Jobs Persönliche Assistenz: Stellenangebote

Die Stellenanzeigen sind kostenlos.

Jobs - sehr lange Stellenangebote Assistenz

Mehr Stellenangebote sind auf der Hauptseite Assistenz - Stellenangebote zu finden.

Navi
Jobs

Lange Stellenangebote

Arbeitsort: Berlin Spandau
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Vorlesen, Anderes
Job: Vollzeit, Teilzeit, ca. 140 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 01.09.2019
Assistenz für
Name: Cordula
Wohnort: Berlin Spandau

Persönliche Alleskönner/in gesucht!
Für unser Assistenzteam suchen wir ab September 2019 (+/- 1 Monat) eine Kollegin oder einen Kollegen, die oder der unsere Arbeitgeberin Cordula tatkräftig in allen Lebenslagen unterstützen möchte.
Unsere Arbeitgeberin ist eine lebensfrohe, witzige und sehr optimistische schwerstbehinderte Katzenliebhaberin mit Pflege- und Assistenzbedarf in allen Bereichen des Alltags, aber auch mit künstlerischer Ambition und mit dem Wunsch, viel unterwegs und unter Menschen zu sein, wie z.B. in der Disco, in Bars, auf Festivals etc.
Sie verbringt den Tag in ihrem E-Rollstuhl, den sie z.T. über eine Kinnsteuerung selbst steuert, und ist ein großer Fan der Sozialen Medien, wobei sie ihren PC über eine Kopfsteuerung bedient.
Du solltest zumindest erste Pflegeerfahrung haben, halbwegs fit am PC sein und überdies viel Empathie und Flexibilität mitbringen. Neben den täglichen Aufgaben der Körperpflege und Hausarbeiten stehen Begleitungen zu Therapien, Ärzten, aber auch zum Schwimmen, Tanzen, zu Konzerten und ins Kino etc. auf dem Plan. Außerdem braucht ihr Kater Pflege.
Die Arbeit organisieren wir überwiegend in 24h-Schichten, weichen aber davon auch ab, wenn es erforderlich ist. Es wäre gut, wenn du ca. 5 - 6 solcher Schichten im Monat übernehmen kannst.
Dich erwarten eine umfassende Einarbeitung, tarifliche Bezahlung, ein kollegiales, vielseitiges Team und viele Herausforderungen mit einer super-netten Chefin.
Alles in allem ein anspruchsvoller Job, der aber enorm Spaß macht.
Wir freuen uns auf deine Fragen und deine Bewerbung!
Julia

Stellengesuch an:
jules.de mail at gmx.de

Arbeitsort: Garching b. München, Bayern
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Anderes
Job: Vollzeit, Teilzeit, 450-Euro-Job
Stellenangebot ab: 01.07.2019
Arbeitgeber
Name: Jasmin Hänsler
Wohnort: 85748 Garching b. München, Bayern
Alter: 31-40

„Das Glück besteht darin, zu leben wie alle Welt und doch wie kein anderer zu sein.“ (Simone de Beauvoir)
Hast Du Lust mich in meinem individuellen und eigenständigen Leben zu unterstützen? Hier wartet ein nettes und engagiertes Team auf Dich und Deinen langfristigen Zuwachs!
Ich bin:
38. Weiblich. Rollstuhlfahrerin. Katzenmama. Denkerin. Organisationstalent. Bissl Öko-Bio. Bücherliebhaberin. Ich mag gute Gespräche. Ich bin kontaktfreudig und eine Frau der klaren Worte. Ehrlich. Direkt. Ich verbringe aber auch gern Zeit mit mir selbst und in Ruhe. Ich liebe mein Wohl-Fühl- Zuhause, mein Smartphone als Tor zur Welt, meinen wild wuchernden Garten, selbst gezaubertes leckeres Essen und mein freies individuelles Leben.
Das brauche Ich:
Hilfe rund-um- die-Uhr und in allen Lebenslagen... Pflege, Haushalt, Kochen, Einkaufen, Papierkram, Telefonate, Termine, Freizeitgestaltung...
Das ist hier möglich:
- eine Vollzeit- oder Teilzeitstelle in Festanstellung.
- Minijob auf 450,00 Euro Basis (1x 9-Std-Dienst pro Woche, also 4x 9-Std-Dienst pro Monat)
Die Anzahl der Dienste und die Dienstlänge können wir nach Bedarf gestalten; z.B. 9-Stunden oder 24-Stunden oder auch anders.
(Mindestens ein Dienst pro Woche. Blockdienste sind nicht möglich.)
Pflegeerfahrung brauchst Du keine, wir arbeiten Dich sorgfältig ein. Aber es wäre super, wenn du schon Erfahrung mit Haushalt und Familienleben im Gepäck hast. Flexibles Einspringen bei Krankheits- bzw. Urlaubsvertretung sollte dir auch möglich sein.
Diese Konstellation hat sich bewährt, aber ich bin theoretisch für alles offen:
* Weiblich
* Alter: ca. 30-45 Jahre (im Leben angekommen)
* Größe: zw. 1,60 -1,75m (pflegebedingt)
* Nichtraucherin (oder kompromissbereite Raucherin)
* Tierfreundin ohne Allergien (weil meine 4 Kater Teil der Familie sind)
* Körperlich fit und belastbar (gesunder Rücken, Knie, etc...)
* Weltoffen, kontaktfreudig & tolerant
* Verantwortungsbewusst, zuverlässig & ehrlich
* Interesse an einer längerfristigen Anstellung!!!
* Spass an Bewegung und körperlichem Arbeiten
Bei Interesse: Schreib mir einfach eine Email mit Lebenslauf, Foto und ein paar persönlichen Zeilen. Kannst mir auch gern alle Fragen stellen, die du noch hast! Ich freu mich drauf!
Jasmin aus Garching (nördlich von München, Nähe Allianzarena)

Stellengesuch an:
jasmin.haensler mail at web.de

Arbeitsort: Berlin - Prenzlauer Berg
Arbeitsbereich: Pflege
Job: Vollzeit, Teilzeit
Stellenangebot ab: 23.06.2019
Arbeitgeberin
Name: Martina
Wohnort: 10405 Berlin - Prenzlauer Berg
Alter: 61-70

Assistenten für Persönliches Budget in Prenzlauer Berg ab sofort gesucht
Ich bin 66 Jahre alt, an multipler Sklerose erkrankt, E-Rollstuhlfahrerin und wohne in Prenzlauer Berg. Von meinem Balkon habe ich einen beeindruckenden Blick über die Dächer Berlins und auf einen herrlichen Sonnenuntergang.
Mein Ziel ist es, mit Ihrer Hilfe öfter rauszukommen, um die Stadt auch mal wieder aus einer anderen Perspektive sehen zu können.
Grundsätzlich ist es für mich wichtig, rund um die Uhr im Alltag gut versorgt zu sein. Da ich größtenteils gelähmt bin und an chronischen Schmerzen leide, benötige ich bei vielen Tätigkeiten Hilfe. Dies umfasst u.a. Hilfe bei der Grundpflege, bei der Lagerung, beim Transfer (Deckenliftanlage), bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten und auch bei der Zubereitung meiner Speisen.
Ich freue mich auf Verstärkung für mein kleines Team und suche emphatische, einfühlsame und geduldige Assistenten, die keine Berührungsängste und Freude an der Arbeit mit Menschen haben. Sie sollten körperlich fit, praktisch veranlagt, offen sein etwas Neues zu lernen und Teamgeist besitzen.
Meine Assistenten werden im Zweischicht-System (9-21 und 21-9 Uhr) arbeiten und neben dem beeindruckenden Blick über die Dächer Berlins und den herrlichen Sonnenuntergang biete ich Entlohnung nach Tarif 1. Jahr 12,58€ (inkl. Zuschlägen, Sonderzahlung und 36 Tage Urlaub.
Ich würde mich freuen, Sie im persönlichen Gespräch kennen zu lernen und ggf. weitere

Stellengesuch an:
martinaurban3110 mail at gmail.com

Arbeitsort: Hürth / Region Köln - Bonn
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, 72-94 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 18.6.19
Arbeitgeberin
Name: Nadine
Wohnort: 50354 Hürth, NRW
Alter: 31-40

Persönliche Assistenz in Hürth gesucht!
Ich bin eine humorvolle, 34-jährige Rollstuhlfahrerin aus Hürth und suche Assistenzkräfte, die mich innerhalb einer 24h-Schicht unterstützen. Aufgrund einer Körperbehinderung bin ich auf fremde Hilfe angewiesen. Um jedoch so selbstständig und unabhängig wie möglich leben zu können, suche ich Menschen, die mir ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen, indem sie mir ihre Arme und Beine „leihen“.
Ich arbeite Teilzeit als Teamleitung im sozialen Bereich. Auch hier benötige ich Unterstützung.

Deine Aufgaben umfassen:
• Assistenz bei der Körperpflege
• Begleitung bei Freizeitaktivitäten, Terminen, Familienbesuchen
• Begleitung und Unterstützung am Arbeitsplatz
• Begleitung zu Ärzten, Therapien und Behördengängen
• Unternehmungen (Kino, Konzerte, einkaufen, Freunde besuchen, Urlaub, etc.)
• Alles was so zwischendurch anfällt

Anforderungsprofil
• Teilzeit (3-4 Dienste/Monat à 24h
• Führerschein wünschenswert
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
• Eigenverantwortung und Teamfähigkeit
• Eine offene und humorvolle Art
• körperliche Belastbarkeit

Die Arbeit als persönliche Assistenz ist sehr abwechslungsreich und spannend. Das macht es zu einer interessanten und bereichernden Erfahrung. Probier es aus, ich freue mich auf dich!
Die Dienstzeiten richten sich nach einem Dienstplan. Dieser Job lässt sich sehr gut mit dem Studienalltag oder anderen Berufstätigkeiten kombinieren.
Gesucht wird ab sofort!

Sende mir eine Mail mit einer kurzen Bewerbung und einem Lebenslauf.

Stellengesuch an:
assistenzgesucht84 mail at t-online.de

Arbeitsort: Köln Niehl
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Vorlesen
Job: Teilzeit
Stellenangebot ab: 17.6.19
Arbeitgeber
Name: Elmar Dahmen
Wohnort: 50735 Köln - Niehl, NRW
Alter: 51-60

Hallo lieber Bewerber,
mein Name ist Elmar Dahmen und ich wohne in Köln Niehl (Nähe Amsterdamerstraße / Gürtel, U-Bahn Linie 13 und 16). Aufgrund meiner Behinderung bin ich auf einen Rollstuhl angewiesen, bin fast blind und habe eine sehr leise Stimme.
Durch meine fortschreitende Multiple Sklerose habe ich Sprachstörungen, Schmerzen und meine körperliche Verfassung ist sehr tagesformabhängig. Ich bin immer bemüht, eine positive Arbeitsatmosphäre zu schaffen, auch wenn ich aufgrund meiner erschwerenden Krankheitssymptome schon mal ein wenig befehlerisch wirke.
Ich benötige deine Unterstützung bei jeglichen pflegerischen Tätigkeiten, sowie bei der Essenszubereitung- und -anreichung.
Ich möchte durch Beweglichkeitsübungen, Therapien und Aktivität der Krankheit entgegenwirken. Dafür benötige ich deine körperliche Hilfe. Ich bin sehr motiviert, so viel wie möglich in meinem Alltag selbst zu schaffen, deshalb finde ich es gut, wenn man mir so viel Eigenständigkeit wie möglich gibt.
Du arbeitest in einer Zweizimmerdurchgangswohnung, daher würde ich mich freuen, wenn du meine Privatsphäre achtest.
Bevor meine Krankheit ausgebrochen ist, war ich einige Zeit als Chemie- und Biologielehrer an einem Gymnasium tätig und habe zudem ein paar Semester Musikwissenschaften studiert.
Meine Freizeit widme ich der Musik und Kreativität. So oft es mir möglich ist, besuche ich die Hausgemeinschaft, kulturelle Veranstaltungen und fahre in die Stadt.
Damit du mich bei meiner Computerarbeit, sowie bei Telefonaten unterstützen kannst, solltest du über gute Deutschkenntnisse verfügen.
Du bist zuverlässig, verantwortungsbewusst, ehrlich, emphatisch und gründlich bei der Ausführung der Tätigkeiten, deine Arbeit ist professionell. Außerdem wäre es wünschenswert, wenn du auch bereit bist, kleinere Besorgungen zu erledigen. Du bist Älter als 33 Jahre.
Es wäre schön, wenn du ein gepflegtes Aufteten mitbringst. Ich schätze es sehr, wenn mein Team kollegial arbeitet.
Die versicherungspflichtige Anstellung mit Jobticket erfolgt über eine Assistenzfirma.
Ich würde mich freuen, wenn du mir bei unserem Kennenlerngespräch Fragen stellst und dir vorab überlegst, wie flexibel du bist und wie viele Dienste du im Monat übernehmen möchtest.en. Ich lege Wert auf ein freundliches und lockeres Arbeitsverhältnis.
Ich freue mich auf dich!
Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen.
Herzliche Grüße
Elmar Dahmen

Anforderungsprofil:
zuverlässig, flexibel, körperlich belastbar, muss gut deutsch sprechen und schreiben können, Erfahrung in der Pflege vorteilhaft

Stellengesuch an:
elmardahmen mail at netcologne.de

Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
webmasters@assistenz.org

Arbeitsort: Dresden
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz
Job: Teilzeit, 120 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 01.08.2019
Arbeitgeber
Name: Dirk
Wohnort: 01099 Dresden
Alter: 41-50

Hinreißend wilder Rollstuhl fahrender HippiehPunk und Tetraplegiker sucht Personal im Bereich der persönlichen Assistenz.
Anfallende Tätigkeiten:
komplette rund um die Uhr Begleitung, ohne dabei auf auf den Sack zu gehen. Alles möglich machen was gerade bockt.
Aufwand:
kein medizinischer Bedarf, aber heben, schleppen, rumimprovisieren und zaubern im allgemeinen.
Setting:
die Dinge sind so organisiert dass sie so unstressig und unverklemmt wie möglich stattfinden, Hygienewahn und Klinikstandart fällt also völlig aus. Arsch abgewischt wird bitte in aller Liebe und Kotzschüssel anreichen ist einfach nur super und Teil der Sache.
Es gibt eine Wohnung mit Blumenbalkon die gefeudelt werden soll, ein schwarzes Hundetier das ausgeführt werden mag, eine super Reisekarre die voll auf Ausflüge steht und partiell herumspringende Teeniekids der Herzensfrau.
Sucht:
enorm unverklemmte Menschen die den Spagat zwischen Vollpunkspass und ernstzunehmender Arbeit hinbekommen, mit Gespür für die Notwendigkeit von maximaler Erscheinung und totaler Durchsichtigkeit.
Bietet:
Blockdienste am Stück, 250 Steine am Tag, Raum zur freien Entfaltung und selbstständigem Handeln, Mitgestaltung der Zeit die man verbringt, die Möglichkeit im Rahmen der nötigen Werktätigkeit noch über extrem viel Freizeit zu verfügen.
Was gar nicht geht:
Helfersyndrom, psychisch / physisch angeknackst, zu sehr beschäftigt mit anderen Projekten und auf der Suche nach kurzfristiger Zerstreuung.
Völlig angesagt:
Wilde Blumenfeen und Haudegen mit Talenten jeder Art, Putzroboter, Mandolinenspieler und Fluchtfahrzeugführer (Führerschein ist essentiell) ...

Stellengesuch an:
job.assistenz mail at gmail.com

Arbeitsort: Berlin Kreuzberg
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, 70 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 16.6.19
Arbeitgeberin
Name: Milena Lahmann-Lammert
Wohnort: 10961 Berlin Kreuzberg
Alter: 21-30

Hallo,
ich bin Milena, eine lebensfrohe 22-jährige, Rollstuhlfahrerin und suche für mein Assistentinnenteam Verstärkung! Bitte nur Frauen! Ich habe eine Cerebralparese und kann nicht laufen, meine Hände nicht so gut koordinieren und brauche daher im Alltag tagsüber Unterstützung, z.B. beim Waschen, An- und Auskleiden, bei Toilettengängen, Essenszubereitung, hauswirtschaftlichen Tätigkeiten(einkaufen, kochen, putzen, waschen) und Freizeitaktivitäten. Zurzeit lebe ich noch bei meinen Eltern, aber ich werde im Herbst in eine eigene Wohnung in Berlin-Mariendorf ziehen. An Wochenenden brauche ich normalerweise ganztägig und an Werktagen sechs Stunden täglich Assistenz. Vereinzelt müssen auch Nachtdienste geleistet werden.
Vorkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich.
Es handelt sich um eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung über den Assistenzverein PHÖNIX-Soziale Dienste gGmbH Ambulante Pflege und Soziale Hilfen.
Die Stundenzahl bei mir reicht zwar nicht für eine Vollzeitstelle für jede Assistentin aus. Es ist aber wenn gewünscht möglich über Phönix - Soziale Dienste weitere Stunden bei anderen Assistenznehmerinnen zu bekommen, so dass es eine Vollzeitstelle wäre.
Bewerbungen bitte am besten per E-Mail an mich. Bei Nachfragen bitte auf den Anrufbeantworter sprechen! Mein Vater ruft dann zurück!
Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen!
Liebe Grüße
Milena

Stellengesuch an:
Telefon 017696517481
milenal-l mail at gmx.de

Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
E-Mail webmasters@assistenz.org

Arbeitsort: Berlin Tiergarten
Arbeitsbereich: Hauswirtschaft, Vorlesen, Anderes
Job: Teilzeit, Aushilfe, 5-10 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 15.6.19
Assistentin
Name: Katrin D.
Wohnort: 10555 Berlin Tiergarten, Berlin
Alter: 31-40
Führerschein
Beruf: freiberufliche Kunst- und Kulturvermittlerin

Einzelfallhelferinnen ab sofort gesucht!
Ich bin Katrin, 33, blind, stark schwerhörig, Künstlerin und Naturliebhaberin
und suche ab sofort neue Einzelfallhelferinnen!
Voraussetzungen:
- kräftige Stimme im mittleren Tonbereich, deutliche Aussprache
- zeitliche und örtliche Flexibilität (in Absprache feste Tage möglich)
- eigenständiges Arbeiten
- Vertrautheit mit gängigen PC-Programmen und Recherche im Internet und in Bibliotheken
- Interesse an Kunst und Kultur
- keine Berührungsängste im wörtlichen und übertragenen Sinn
- schnelle Auffassungsgabe, Bereitschaft zum Erlernen von Führtechniken und Lormen (Tast-Alphabet)
Aufgaben:
- Scannen und Umwandeln von Texten und Unterlagen, damit ich sie selbstständig lesen kann
- Unterstützung bei künstlerischer Arbeit
- Beschreiben von Bildern (z.B. von Kunstwerken im Internet, Fotos, Tanz, Umgebung, Mimik/Gestik)
- Unterstützung bei der Pflege von Social Media Accounts, Recherche im Internet
- vereinzelt Anrufe tätigen
Ich biete:
- flexible Arbeitszeiten, gern auch abends oder am Wochenende
- abwechslungsreiche Tätigkeiten
- in Absprache Möglichkeit, Kinder und/oder Haustiere mitzubringen
- Einblick in meine ungewöhnliche Lebenssituation
Arbeitsaufwand: 5-10 Stunden pro Woche
Ich freue mich ganz besonders über Bewerbungen von Studentinnen, jungen Frauen zwischen 25 und 40 sowie Frauen mit „Behinderung" bzw. Diversitätserfahrung. In meiner Wohnung gibt es leider kein rollstuhlgerechtes Bad. Aber traut euch einfach und wir finden einen Weg!
Bei Interesse schickt bitte ein kurzes Motivationsschreiben an:

Stellengesuch an:
Telefon 0174/3741670 (bitte NUR für SMS nutzen)
dingeska mail at gmail.com

Arbeitsort: Berlin Charlottenburg
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz
Job: Teilzeit, 120 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 01.09.2019
Arbeitgeberin
Name: Viktoria Eckert
Wohnort: 14050 Berlin Charlottenburg
Alter: 21-30

Hallo!
Ich bin Viktoria, 24 Jahre alt, Studentin,
und auf der Suche nach einer Assistenzkraft zur Verstärkung meines bestehenden Teams im Rahmen eines 24h-Budgets. Geschlecht und Alter sind dabei erstmal nicht relevant. Ich habe eine Körperbehinderung (spastische Tetraparese), sitze im Rollstuhl und benötige daher Hilfe und Unterstützung in allen Lebensbereichen.
So wünsche ich mir jemanden, der mir ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht und mich tatkräftig unterstützt.
Daher wäre von Vorteil:
- keine Scheu oder Berührungsängste im Umgang mit mir (insbesondere bei der Grundpflege)
- unter der Woche und am Wochenende flexibel einsetzbar zu sein (bzgl. Tag- und Nachtdiensten)
- aufmerksame Erledigung von Tätigkeiten aller Art (egal ob im Haushalt, im Rahmen der Begleitassistenz, etc.)
- Freude am Kochen „ohne Grenzen“ (Fleisch und Fisch sehr willkommen!)
- körperliche Belastbarkeit, da ich unterwegs und in der Uni teilweise gehoben werden muss
Als Eigenschaften sollte mein(e) Assistent(in) folgendes mitbringen: - Freundlichkeit und Respekt im gegenseitigen Umgang
- ein hohes Maß an Flexibilität
- Gespür für ein gutes Nähe- und Distanzverhältnis
- die Fähigkeit, sich zurücknehmen zu können
- hohe Belastbarkeit und Stresstoleranz
- eigenverantwortliches Denken und Handeln
- Toleranz gegenüber der eigenen Lebensführung - Ehrlichkeit, Diskretion und Offenheit
Ich biete:
- ab sofort
- Teilzeitstelle (ca. 120h/Monat)
- 24 Tage Urlaub
- aufgeschlossenes und nettes Team
- abwechslungsreiche Tätigkeiten
- unbefristeten Arbeitsvertrag
- Arbeit im Schichtsystem (12-Stunden-Dienste), aber keine Blockdienste
- fairer Lohn bei Berücksichtigung der beruflichen Qualifikation - Mitwirkung am Dienstplan (Wunschdienste / Freiwünsche)
Mich selbst würde ich als freundlich und unkompliziert beschreiben. Ich studiere an der FU Berlin und wohne im Studentenwohnheim. Gerne bin ich unterwegs...mit Freunden, auf Konzerte und im Kino. Da ich keine medizinische Pflege (z.B. Katheter) oder Medikamente benötige, musst du nicht zwingend über eine Ausbildung im sozialen / pflegerischen Bereich oder einen großen Erfahrungsschatz verfügen... frei nach dem Motto: „learning by doing“. :-)
Hilfsmittel wie Rollstuhl, Pflegebett, Lifter, etc. sind vorhanden.
Ich bin ein absoluter Hundefreund, daher können eventuell vorhandene Fellnasen gerne zur Arbeit mitgebracht werden... gegenseitige Sympathie natürlich vorausgesetzt. ;-)
Es gibt übrigens auch öfter mal Phasen am Tag, in denen ich keine Hilfe bzw. Unterstützung benötige. Deshalb darf zum Dienst auch gern ein Buch oder der eigene Laptop mitgebracht werden.
Wenn du dich von der Anzeige angesprochen fühlst, dann freue ich mich auf deine Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf per E-Mail!
Viele Grüße, Viktoria

Stellengesuch an:
Telefon 017663693610
v.eckert94 mail at gmx.de

Arbeitsort: Köln Deutz
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft
Job: Teilzeit, 450-Euro-Job
Stellenangebot ab: 01.07.2019
Arbeitgeber
Name: Jan Rombout
Wohnort: 50679 Köln Deutz, NRW
Alter: 41-50

Job in persönlicher Assistenz zu vergeben!
Ich heiße Jan, bin 45 Jahre alt berufstätig in Vollzeit und rollstuhlfahrender Spastiker. Zum Leben in meiner eigenen Wohnung in Köln-Deutz, benötige ich persönliche Assistenz. Das beinhaltet neben Körperpflege, Intimpflege, An-und Auskleiden, Duschen und Toilettengänge, Haushaltsarbeiten sowie Einkaufen und das Zubereiten von Mahlzeiten auch die komplette Übernachtung bei mir zu Hause in einem eigenen Raum und Rückzugsort. Zu dem Job gehört auch mich in meiner Freizeit zu begleiten. Ich gehe gern ins Kino, zum FC und auf Rock /Pop-Konzerte. Du solltest körperlich belastbar sein und mich mehrmals am Tag (um die 70 kg) problemlos heben können. Ich kann ein wenig mithelfen und mich gut festhalten, bin aber komplett geh- und stehunfähig. Pflegerisch benötigst du keine Vorkenntnisse, ich kann dir alles zeigen und erklären.
Ebenso solltest Du über einen Führerschein verfügen, das Auto besitze ich.
Die Anstellung erfolgt über das Deutsche Rote Kreuz, jedoch Dein direkter Ansprechpartner bin ich.
Ich bin einfühlsam, vertrauensvoll, humorvoll, tolerant und habe immer ein offenes Ohr. Wenn dies auch bei Dir der Fall ist, dann sollten wir uns kennenlernen!
Die Bezahlung und Stundenanzahl staffelt sich unterschiedlich und lässt sich am Besten in einem persönlichen Gespräch klären.
Gerne kannst Du mir eine Persönliche Nachricht oder eine E-Mail senden. Ich melde mich dann bei Dir.
Lieben Gruß Jan

Stellengesuch an:
jan.rombout mail at gmx.de

Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
webmasters@assistenz.org

Arbeitsort: Düren / Region Köln - Bonn
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz
Job: Vollzeit, Teilzeit
Stellenangebot ab: 01.07.2019
Arbeitgeberin
Name: Birgit Kalwitz
Wohnort: 52351 Düren
Alter: 41-50

Wer hat Lust und Freude daran, mich in meinem individuellen und eigenständigen Leben zu unterstützen? Hier wartet ein nettes und engagiertes Team auf Sie und Ihren langfristigen Zuwachs!
Ich bin:
48. Weiblich. Muskelkrank. Rollstuhlfahrerin. Katzenmama. Mama einer Teenagerin. Ein Organisationstalent. Ich bin kontaktfreudig und eine Frau der klaren Worte. Ehrlich. Direkt. Ich verbringe gern Zeit mit mir selbst und in Ruhe. Ich liebe das Abenteuer, mit netten Leuten zusammen zu sein und selbst gezaubertes leckeres Essen und mein freies individuelles Leben.
Das brauche Ich:
Hilfe von Montag bis Freitag 16 Stunden und am Wochenende 24 Stunden in allen Lebensbereichen wie: Körperpflege, Haushalt, Kochen, Einkaufen, Papierkram, Termine, Freizeitgestaltung, Berufsausübung
Ich biete:
- Teilzeitstelle 4-8 Dienste im Monat in Festanstellung
- Vollzeitstelle 8 Tage +
Pflegeerfahrung brauchen Sie keine, wir arbeiten Sie sorgfältig ein. Aber es wäre super, wenn Sie schon Erfahrung in der Pflege und im Haushalt im Gepäck hätten. Flexibles Einspringen bei Krankheits- bzw. Urlaubsvertretung sollte Ihnen auch möglich sein.
Wichtig wäre noch

* Nichtraucherin (oder kompromissbereite Raucherin)
* Tierfreundin ohne Allergien (weil meine Katzenlady Teil der Familie ist)
* körperlich fit und belastbar (gesunder Rücken, Knie, etc...)
* weltoffen, kontaktfreudig & tolerant
* verantwortungsbewusst, zuverlässig & ehrlich
* Interesse an einer längerfristigen Anstellung!!!
Wenn Sie sich in meiner Anzeige wiederfinden, freue ich mich sehr über Ihre Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Foto. Die Bewerbung kann an mich assistenzdueren@gmail.ocm gerichtet werden. Weitere Fragen beantworte ich gerne per Mail.
Über eine Kontaktaufnahme freue ich mich sehr!

Stellengesuch an:
assistenzdueren mail at gmail.com

Arbeitsort: Düren / Region Köln - Bonn
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz
Job: Teilzeit
Stellenangebot ab: 01.07.2019
Arbeitgeberin
Name: Birgit Kalwitz
Wohnort: 52351 Düren
Alter: 41-50

Wer hat Lust und Freude daran, mich in meinem individuellen und eigenständigen Leben zu unterstützen? Hier wartet ein nettes und engagiertes Team auf Sie und Ihren langfristigen Zuwachs!
Ich bin:
48. Weiblich. Muskelkrank. Rollstuhlfahrerin. Katzenmama. Mama einer Teenagerin. Ein Organisationstalent. Ich bin kontaktfreudig und eine Frau der klaren Worte. Ehrlich. Direkt. Ich verbringe gern Zeit mit mir selbst und in Ruhe. Ich liebe das Abenteuer, mit netten Leuten zusammen zu sein und selbst gezaubertes leckeres Essen und mein freies individuelles Leben.
Das brauche Ich:
Hilfe von Montag bis Freitag 16 Stunden und am Wochenende 24 Stunden in allen Lebensbereichen wie: Körperpflege, Haushalt, Kochen, Einkaufen, Papierkram, Termine, Freizeitgestaltung, Berufsausübung
Ich biete:
- Teilzeitstelle 4-8 Dienste im Monat in Festanstellung
Pflegeerfahrung brauchen Sie keine, wir arbeiten Sie sorgfältig ein. Aber es wäre super, wenn Sie schon Erfahrung in der Pflege und im Haushalt im Gepäck hätten. Flexibles Einspringen bei Krankheits- bzw. Urlaubsvertretung sollte Ihnen auch möglich sein.
Wichtig wäre noch

* Nichtraucherin (oder kompromissbereite Raucherin)
* Tierfreundin ohne Allergien (weil meine Katzenlady Teil der Familie ist)
* körperlich fit und belastbar (gesunder Rücken, Knie, etc...)
* weltoffen, kontaktfreudig & tolerant
* verantwortungsbewusst, zuverlässig & ehrlich
* Interesse an einer längerfristigen Anstellung!!!
Wenn Sie sich in meiner Anzeige wiederfinden, freue ich mich sehr über Ihre Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Foto. Die Bewerbung kann an mich (Mail) gerichtet werden. Weitere Fragen beantworte ich gerne per Mail.
Über eine Kontaktaufnahme freue ich mich sehr!

Stellengesuch an:
assistenzdueren mail at gmail.com

Arbeitsort: Region Berlin
Arbeitsbereich: Pflege, Schulassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, Aushilfe, 10 Stunden pro Woche, 40 Stunden pro Monat
Stellengesuch ab: 01.08.2019
Assistenz für

Ich heiße Emilie. Ich bin 16 Jahre und besuche die 10. Klasse in der Stephanus-Schule in Weißensee.
Ich bin also ein echter Teenie mit Launen und dem Bedürfnis, mich von den Eltern abzugrenzen. Ja, ich weiß, so wie andere Jugendliche bin ich nicht. Da mein Gehirn sich vor meiner Geburt anders entwickelt hat, als bei den meisten von Euch, kann ich nicht so viel.
Deshalb suche ich nach Euch!
Ich wünsche mir jemanden mit Geduld und Ideen, weil ich selbst meine Wünsche nur sehr basal äußern kann. Ich freue mich an Musik und Tönen. Ich liebe Berührung und Massagen. Ich übe, mich mit Hilfe eines augengesteuerten Computers auszudrücken. Ich brauche Eure Hilfe beim Lagern und bei pflegerischen Tätigkeiten. Habt keine Angst, wenn ich huste, auch wenn es anfangs bedrohlich wirkt. Habt keine Angst, mit mir im Rolli gemeinsam etwas mit Euch erleben. Habt keine Angst, mich zu händeln. Ich bin nicht so zerbrechlich, wie ich aussehe.
Ich brauche Euch nachmittags in der Woche nach der Schule. Am liebsten ab 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Das schafft keiner allein. Wir müssen also ein Team bilden mit Euch und meiner Familie. Ihr könnt bis zu 10 Stunden in der Woche bei mir sein und verdient 16,00€ pro Stunde.
Wenn Ihr neugierig geworden seid mich kennenzulernen, meldet Euch doch einfach bei meiner Mama Constanze unter 0163 47 33 798 oder Mail.

Ich freue mich, Euch kennen zu lernen. Eure Emilie Maschke

Stellenangebot an:
Telefon 01634733798
constanzemaschke mail at web.de

Arbeitsort: Berlin Tempelhof Schöneberg, 12109
Job: Teilzeit, 30 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 6.6.19
Arbeitgeberin
Name: Tabea Jaleta
Wohnort: 12109 Berlin - Tempelhof - Schöneberg
Alter: bis 20

Ich möchte selbstbestimmt leben – übernehmen Sie das bitte für mich?
Hallo, eine kurze Vorstellung von meiner Person:
Ich bin 20 Jahre und habe grade mein Abitur fertig. Wegen einer Muskelschwäche sitze ich im Elektrorollstuhl.
Seit 3 Jahren wohne ich allein und habe Unterstützung durch Assistenz. Momentan sind wir ein fünfköpfiges Team.
Für alle, die nichts mit dem Begriff Assistenz anfangen können:
Da ich im Rollstuhl sitze, bin ich in meinem Alltag natürlich auf Hilfe angewiesen.
Denken Sie nur mal an all das, was sie heute schon getan haben, wozu Sie Ihre Hände und Füße gebraucht haben. Sie sind aus dem Bett aufgestanden, waren auf der Toilette, haben sich gewaschen und angezogen, haben gefrühstückt, etc. …
Da ich bei all dem Unterstützung brauche, ersetzen Sie als Assistenz sozusagen meine Hände und Füße. Natürlich gehört nicht nur das Pflegerische dazu, sondern alles Andere was man so im Alltag macht. Ein hektischer Tag, wenn man lange unterwegs war. Aber auch ein durchaus langweiliger Arbeitstag, wenn man den ganzen Tag auf der Couch rumliegt und fernsieht.
Sie sehen Also, die Arbeit bei mir kann sehr abwechslungsreich sein.
Ich suche eine zuverlässige und loyale Mitarbeiterin, die bereit ist das Prinzip der Assistenz zu verinnerlichen.
Die vorhandene Erfahrung ist hierbei jedoch egal. Ich bin gerne bereit, meine Erfahrungen an Menschen, die in diesem Beruf völlig neu sind, weiterzugeben. Lerne aber auch gerne von erfahrenen Assistenten dazu.
Da mein Leben natürlich keine Pause macht, sind die Arbeitszeiten 24 Stunden 7 Tage die Woche.
Es ist eine ca. 30h Stelle frei.
Über das Gehalt reden wir natürlich privat.
Wenn Sie denken, diese Arbeit wäre was für Sie, dann melden Sie sich bei mir :) !
Handy: 015771418457 (anrufen, SMS oder auch Whatsapp)
Liebe Grüße,
Tabea A. Jaleta

Stellengesuch an:
Telefon 015771418457
tabeajaleta mail at gmx.de

Arbeitsort: Brühl / Region Köln - Bonn
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, 450-Euro-Job, 45-144 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 06.06.2019
Arbeitgeber
Name: Rollifahrer
Wohnort: 50321 Brühl
Alter: 41-50

Verstärkung für bestehendes Team gesucht
Ich, Rollifahrer, 48, m, mit spastischer infantiler Celebralparese, Dystonie und Tetraplegie sowie hochgradiger Schwerhörigkeit, selbstständig berufstätig, suche ab sofort mehrere Persönliche Assistent*innen.
- 1 Stelle als 3-jährige Kraft (GKP/MFA)
- 1-2 Stellen als Assistenzkraft/Pflegehelfer*in mit / ohne Erfahrung
Es handelt sich um Teilzeitstellen mit verschiedenen Umfängen (50% und 75%, ggf. auch geringfügig möglich)
Der Einsatzort in Brühl ist auch gut mit Öffentlichen Verkehrsmitteln (Vorgebirgsbahn, KVB/SWB -Linie 18) von Köln oder Bonn aus zu erreichen.
Die mögliche Vergütung bespreche ich gerne mit Dir im persönlichen Gespräch.
Der Einsatz erfolgt regulär im 12-h-Schichtsystem (Einzelschichten), kann aber anläßlichvon Dienstreisen auch mal kürzer oder länger sein (Blockdienste ab 12-72h).
Die Bereitschaft zur Teilnahme am Team-internen, monatlich im Voraus geplanten verlässlichen Bereitschaftsdienst wird vorausgesetzt.
Die Begleitung zur ext. Physiotherapie, zu Sport- und Schwimmterminen sowie zur Reisebegleitung auch bei mehrtägigen Dienstreisen runden Dein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld ab.
Mit zum späteren Aufgabenbereich der exam. GKP/MFA -Kraft soll auch die Unterstützung bei der Koordinierung von kurzfristigen Vertretungseinsätzen bei krankheitsbedingten Ausfällen von Assistenzkräften gehören.
idealerweise passt zu mir, wenn Du eine gute körperl. Statur, Belastbarkeit und Streßfestigkeit mitbrächtest. Eine nach erfolgter Einweisung zu erledigende, selbstständige Haushaltsführung meines tierfreien Haushalts ist ein absolutes Muss.
Eine positive, lebendige Einstellung als Nichtraucher (!), gute Deutschkenntnisse,
Teamfähigkeit, Führerschein Kl. B/III und mögl. Ortskenntnis sowie möglichst auch regelmäßige Fahrpraxis bis in den „Pott“ (ein rollstuhlgerechter VW Bus ist im Dienst zu fahren) und eine positive Einstellung für Outdoor Activities mitbringen, führen uns noch besser zusammen.
Bevorzugt werden Bewerbungen von Menschen, die im Raum Köln / Bonn wohnen!
Auch können sich gern Student*innen oder auch Physiotherapeut*innen bewerben, die Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit von ca. 2,5 bis drei Jahren haben:
Eine Vorerfahrung oder eine Affinität zu einem medizinischen, sozialen oder sonstigem gesundheitlichen Studiengang kann vorteilhaft sein, ist aber kein absolutes Muss.
Menschen mit Migrationshintergrund sind ebenso ausdrücklich willkommen!
Anfragen / Kontaktaufnahmen und Bewerbungen zunächst bitte nur per e-Mail!
Bitte auch die beste Zeit für Rückrufe mit angeben.
Ich freue mich auf Deine Bewerbung!

Stellengesuch an:
startup4rolli mail at gmx.de

Arbeitsort: Obersulm / Region Stuttgart, Landkreis Heilbronn a.N.
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz
Job: Teilzeit, 144 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 01.07.2019
Arbeitgeberin
Name: Denise Erb
Wohnort: 74182 Obersulm - Affalrach, Baden Württemberg
Alter: 31-40

Stellenausschreibung Persönliche Assistenz ab 01.07. oder 01.08.2019
Liebe Assistentinnen und Assistenten,
ich (w/38 ) suche ab August zwei Assistenten (m/w) für eine sozialversicherungspflichtige Teilzeitstelle (6 x 24 Stunden im Monat) mit bezahltem Urlaub und Lohnfortzahlung, sowie Kost-und Fahrtgeldrückerstattung steuerfrei. Ich komme aus dem Landkreis Heilbronn und dein Anfahrtsweg zu mir sollte nicht länger als 3-4 Stunden sein. Ein Führerschein ist keine Voraussetzung, da ich selbst mobil bin und auch nicht gehbehindert bin.
Aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit als Lehrerin bin ich sehr aktiv, vielseitig unterwegs und mit zahlreichen Menschen in Kontakt. Darum ist die Flexibilität meiner Assistenz sehr wichtig. Durch einen Brandunfall im Säuglingsalter bin ich auf eine 24’ Stündige Assistenz angewiesen, das bedeutet zu deinem Wirkungsfeld würden Tätigkeiten in der Pflege genauso dazu gehören wie Haushaltsführung, die Unterstützung am Arbeitsplatz, sowie die Begleitung in der Freizeit und auf Reisen. Du solltest kein militanter Nichtraucher sein und du solltest keine Tierhaarallergien haben. Dieser Job bietet eine abwechslungsreiche und interessante Beschäftigung und ist ebenfalls ideal als zweites Standbein für flexible Freiberufler. An einer langfristigen Beschäftigung ist mir sehr gelegen.
Wenn ich Dein Interesse geweckt haben sollte, freue ich mich über einen persönlichen Kontakt.
Viele Grüße,
Denise Erb

Stellengesuch an:
denise.erb mail at web.de

Arbeitsort: Hamburg Volksdorf
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, 30 Stunden pro Woche, 24 Stunden pro Monat
Stellenangebot ab: 4.6.19
Arbeitgeber
Name: Tomas Gerlach
Wohnort: 22359 Hamburg Volksdorf
Alter: 51-60

Hallo, mein Name ist Tomas. Ich bin 58 Jahre jung und seit 6 Jahren aktiver Rollstuhlfahrer. Für mein bestehendes Team suche ich einen weiteren persönlichen Assistenten, der mich in meinem Alltag unterstützt ein selbstbestimmtes Leben zu führen.
Ich benötige „helfende Hände“, die mich bei meinen täglichen sportlichen Übungen und Therapien unterstützen, die mich im Alltag begleiten, die mir ermöglichen meinen Hobbys (Fotografie, Gartenarbeit, Theater- und Konzertbesuche, Kochen…) nachzugehen, die Fahrassistenz leisten und mich bei der Körperpflege unterstützen sowie in meinem Haushalt. Darüber hinaus begleiten mich meine Assistenten auch an meinen Arbeitsplatz.
Ich wünsche mir Mitarbeiter, die sich zutrauen nach entsprechender Anleitung Assistenz zu leisten, dabei auch mitdenken und eine Portion Humor mitbringen. Vorerfahrungen brauchen Sie nicht, sie werden eingearbeitet und ich leite Sie an.
Ich lebe mit meiner berufstätigen Frau in einer gemeinsamen Wohnung in Hamburg Volksdorf (U1 Haltestelle Buckhorn, 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt). Sie arbeiten in meinem „Männerteam“ in 12 Stunden Schichten. Im Tagdienst von 09:00 bis 21:00 Uhr und im Nachtdienst von 21:00 bis 09:00 Uhr.
Was sollten Sie mitbringen?
• Sie sind körperlich belastbar
• Sie haben Geduld und die Fähigkeit sich meinem Tempo anzupassen
• Sie sollten zuverlässig sein und Spaß an der Arbeit mit Menschen haben
• Sie haben einen Führerschein und verfügen über Fahrpraxis
• Sie sind älter als 25 Jahre
• Ein respektvoller Umgang ist für Sie ebenso selbstverständlich wie für mich
Was ich biete?
• Stellenumfang bis zu 30 Stunden pro Woche
• fester Rahmendienstplan
• umfassende Einarbeitung und Fortbildungen
• ein eigenes Assistentenzimmer mit W-Lan
• technische Hilfsmittel sind vorhanden
• Die Anstellung erfolgt über einen örtlichen Assistenzanbieter.
Ich bin an einem langfristigen und guten Arbeitsverhältnis sehr interessiert und freue mich auf ein persönliches Gespräch zum Kennenlernen und für alles Weitere!
Bewerbungen bitte an -

Stellengesuch an:
tommygerlach mail at aol.com

Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
webmasters@assistenz.org

Arbeitsort: Berlin Alt Hohenschönhausen
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, 80 Stunden pro Woche, 20 Stunden pro Monat
Stellenangebot ab: 04.06.2019
Arbeitgeberin
Name: Ilka Hannig
Wohnort: 13055 Berlin
Alter: 31-40

Stellenangebot in Alt Hohenschönhausen 80 Stunden im Monat ab sofort!
Mein Name ist ilka Hannig. Ich bin 40 Jahre alt und auf Grund einer körperlichen Einschränkung (Tetra Spastik) auf einen Rollstuhl angewiesen. Ich lebe mit persönlicher Assistenz.

Jetzt suche ich Assistenten für eine 20 Stunden pro Woche Stunden Also eine 80 Stelle im Monat ab sofort weiblich / männlich wäre gut, und verständliches Deutsch. (eine Schwangerschaftsvertretung )
Was muss mein Assistent/in mitbringen:
- Erstmal sollte mein Assistent ein Herz und Spaß für diese Aufgabe mitbringen
- man sollte teamfähig und kommunikativ Flexibilität mitbringen, da ich auch mal ins Theater, Kino gehen möchte. Ich bin viel draußen, also sollte er gerne aktiv und draußen sein
- wäre cool wenn mein Assistent etwas Ahnung von Pflege und Assistenz hätte
Dadurch das ich 12 Stunden täglich meistens 6 Stunden im Frühdienst und 6 Stunden im Spätdienst. Die Zeiten können sich aber auch je nach meinem individuellen Bedarf.
Jeder diese Stelle bei mir annimmt, sollte wissen, das ich auf Hilfe in allen Belangen der Pflege und des Haushalts benötige, sollte sich mein Assistent auf rotierende Schichtarbeit einstellen und das er an Feiertagen auch einspringen / arbeiten muss.
- man sollte die Bereitschaft mitbringen in krankheitsbedingten Notfällen auch einzuspringen, da ich immer auf fremde Hilfe angewiesen sein werde
man sollte Humor haben und sich bewusst sein, man ist mein verlängerter Arm, für die Dinge, welche ich ohne Hilfe nicht kann.
man sollte pflichtbewusst und zuverlässig sein.
Was erwartet jemand der bei mir arbeiten würde:
Ich habe drei Katzen
- Ein heller, wacher und ,humorvoller Geist, der genau weiß, was er braucht und was er will.
- Lohn, der nach Tarifvereinbarung vom Senat bezahlt wird, momentan 12,58 € die Stunde- die Zusammenarbeit mit dem Berliner Assistenten Verein, dieser übernimmt dann die Fion es Lohnbüros, also er hilft mir alles rechtlich abzusichern.
- Teamsitzung, gemeinsame Dienstpläne Gestaltung,
- geregelte Kündigung - und Probearbeitsfristen.
- Es würden die Regeln der Tarifverträge für Assistenten, des Senats Berlin gelten.
Also sollte ich ihr Interesse geweckt haben, bitte melden Sie sich via Mail bei mir. Für Fragen stehen ich gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Ilka Hannig

Stellengesuch an:
Telefon 01775408074
Ilka_Hannig mail at web.de

Arbeitsort: Köln Mülheim
Job: Teilzeit, 120 Stunden pro Woche, 5 Stunden pro Monat
Stellenangebot ab: 2.6.19
Arbeitgeberin
Name: Betül Kirmizi
Wohnort: 51603 Köln Mülheim, NRW
Alter: 41-50

Beschreibung
Hallo ihr Lieben,
ich, weiblich, 43 Jahre alt, gut gelaunte, offen und ehrliche Rollifahrerin, wohnhaft in Köln-Mühlheim, suche Assistenz für die Unterstützung in meinem selbstbestimmten Lebensalltag.
Ich suche jemanden der 4-6 Dienste á 24 Stunden übernimmt.
Ich habe angefangen meine Biographie zu schreiben, was schon immer mein Traum war! Zudem gehe ich auch 2-3x im Monat schwimmen.
Ich koche leidenschaftlich gerne türkische Speisen, zudem bin ich sehr viel unterwegs. Ich habe ein eigenes Auto, aus diesem Grund ist ein Führerschein zwingend notwendig (es ist Voraussetzung).
Ich benötige Eure Unterstützung bei allerlei alltäglichen Dingen, sei es im Haushalt, Freizeitaktivitäten und insbesondere in der Pflege. Sämtliche Hilfsmittel sind vorhanden, wie z.B. ein Deckenlifter etc..
Pflegerische Vorkenntnisse sind hierbei nicht erforderlich, ich kann Dich sehr gut anleiten und bin sehr geduldig.
Du hättest ein eigenes Assistenzzimmer. In der Nacht müsstest Du mich ca. 2-3x lagern oder die Pflege ausführen.
Kurz und Knapp: Wir machen alles zusammen außer Sex :-D Ich bin der Kopf und du wärst meine Arme und Beine :-)
Falls Du dich in dieser Anzeige wiederfindest, dann zögere nicht und schicke mir eine Email mit Deiner Bewerbung und mit einem kurzen Lebenslauf mit Foto und deiner Telefonnummer, damit wir uns schnell kennenlernen können.
Viele Grüße,
Betül
Vergütung
Stundenlohn, plus Nacht- Sonn- und Feiertagszuschläge (25-30%), Fahrtgeld wird auch bezahlt!
PS: Sorry liebe Mädels, aber ich stelle keine Minijobber*innen ein, nur Teilzeitkräfte. Außerdem rauche ich.
Ich bitte dies zu berücksichtigen
Anforderungsprofil
Flexibilität
Humorvoll
Ehrlichkeit und Vertrauen ist sehr wichtig
Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
Kollegial (im Team auch mal einspringen bei Krankheit)
Auch mal am Wochenende arbeiten
Kontaktdaten
Ansprechpartner
Frau Kirmizi
Einsatzort und Kontakt
51063 Köln Mülheim
E-Mail
Vergütung pro Stunde, plus Feiertags, Sonn und Nachtzuschläge, Fahrtkosten werden bezahlt
Weitere Informationen
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Stellengesuch an:
betuel75 mail at hotmail.com

Arbeitsort: Oppenweiler
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz
Job: Vollzeit, Teilzeit
Stellenangebot ab: 01.06.2019
Arbeitgeberin
Name: Jasmin
Alter: 31-40

Fröhliche Assistenzkraft für Rolli-Fahrerin gesucht
Hallo liebe Assistenzgeber/innen
Zum Aufbau meines Assistententeams ab Juni/Juli 2019, suche ich 4 - 5 flexible Mitarbeiter/innen, welche mich in meiner eigenen Wohnung im alltäglichen Leben unterstützen möchten.
Wen ich suche und wer ich bin…
Du bist verständnisvoll, ehrlich, selbstbewusst, humorvoll und kannst dich zurücknehmen
Du lässt mich, mit Rücksicht auf dich, meine Entscheidungen treffen und respektierst diese
Du bist gerne unterwegs und du hast Freude mich bei Freizeitaktivitäten und zu Therapien zu begleiten
Du bist Nichtraucher, oder rauchst außerhalb meiner Wohnung
Du kannst dir vorstellen, mir auch im Krankenhaus zu assistieren, damit ich mich schneller erhole
Ja? Dann bist DU genau DIE/DER RICHTIGE um mich kennen zulernen: Jasmin (37 Jahre)
Ich bin eine, lebensbejahende, aktive und fröhliche Rolli-Fahrerin und werde spätestens im Juni/Juli in meinem eigenen Zuhause im Landkreis Waiblingen (BW) wohnen. Trotz meines Handicaps (Tetraplegie), möchte ich im Alltag oder bei meiner Körperpflege noch so viel wie möglich selbst übernehmen. Bei mir ist kein schweres Umsetzen oder Heben erforderlich. Freunde beschreiben mich als ruhige, umgängliche, tolerante und harmoniebedürftige Persönlichkeit. Ich pflege einen herzlichen Kontakt zu meiner Familie und habe ein sehr inniges Verhältnis zu meinen Eltern. Wenn es mir gut geht, spiele ich leidenschaftlich gern Rollstuhlrugby und fahre mit meinem Team zu Turnieren. Um mich bei meinen Aktivitäten begleiten zu können, ist ein Führerschein zwingend notwendig. Zu deinem Aufgabengebiet gehören leichte Pflege, die Übernahme der Haushaltsführung und häufige Begleitdienste. Beim Kochen kann ich etwas helfen und probiere mit Freude neue Gerichte aus, wenn du Vegetarier/in bist, solltest du allerdings Fleisch zubereiten können.
Du erkennst dich und meinst die „Chemie“ zwischen uns könnte passen? Dann suche ich DICH als PERSÖNLICHE ASSISTENZ in Festanstellung.
Wie wird gearbeitet?
Gearbeitet wird im 24 Stundendienst / Blockdienst. Es gibt ein eigenes Assistenzzimmer, in das du dich natürlich zurückziehen kannst, wenn ich deine Unterstützung nicht benötige. In der Nacht kann man fast immer durchschlafen und hat eine Ruhepause von etwa 8 Stunden. Auch tagsüber hast du genügend Freizeit, um dich zu regenerieren.
Die Anzahl der monatlich zu arbeitenden Dienste kann zurzeit noch frei gewählt werden, ich bin für jede Hilfe dankbar.
Für deine geleistete Arbeit erhältst du eine attraktive Vergütung, ab 248,96 € Tagessatz, wenn du von weiter weg kommst, Fahrtkostenübernahme bis 44,00 €. Die Anstellung erfolgt über meinen gewählten Assistenzdienst.
Bitte sende deine Bewerbung unter dem Hinweis JASMIN an buntehilfe@gmail.com Deine Bewerbung wird umgehend an mich weitergeleitet. Ich werde dich danach selbst telefonisch kontaktieren und zu einem Vorstellungsgespräch einladen. Bei diesem Gespräch können wir uns gegenseitig kennen lernen und abgleichen, ob wir zueinander passen könnten. Wenn dem so ist, wirst du von mir selbst sehr gut eingearbeitet und du bist offizielles Mitglied meines Assistenzteams :)
Habe ich dein Interesse geweckt? Ich freue mich darauf dich kennen zulernen.
Liebe Grüße
Jasmin

Stellengesuch an:
buntehilfe mail at gmail.com

Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
E-Mail webmasters@assistenz.org

Arbeitsort: Berlin Kreuzberg, Bald Mariendorf
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Vollzeit, Teilzeit, 70 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 29.5.19
Assistenz für
Name: Milena Lahmann-Lammert
Wohnort: 10961 Berlin - Kreuzberg, Bald Mariendorf
Alter: 21-30

Hallo,
ich bin Milena, 22 Jahre alt, Rollstuhlfahrerin und suche für mein Assistentinnenteam Verstärkung! Bitte nur Frauen! Ich habe eine Cerebralparese und kann nicht laufen, meine Hände nicht so gut koordienieren und brauche daher im Alltag tagsüber Unterstützung, z.B. beim Waschen, An- und Auskleiden, bei Toilettengängen, Essenszubereitung, hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (einkaufen, kochen, putzen, waschen) und Freizeitaktivitäten. Zurzeit lebe ich noch bei meinen Eltern, aber ich werde bald in eine eigene Wohnung ziehen. An Wochenenden brauche ich normalerweise jeweils ganztägig und an Werktagen sechs Stunden tagsüber Assistenz. Vereinzelt müssen auch Nachtdienste geleistet werden.
Vorkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich.
Es handelt sich um eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung über den Assistenzverein PHÖNIX-Soziale Dienste gGmbH Ambulante Pflege und Soziale Hilfen.
Die Stundenzahl reicht zwar nicht für eine Vollzeitstelle für jede Assistentin aus. Es ist aber wenn gewünscht möglich über Phönix - Soziale Dienste weitere Stunden bei anderen Assistenznehmerinnen zu bekommen, so dass es trotzdem eine Vollzeitstelle wäre.
Bewerbungen bitte am besten per E-Mail an mich. Bei Nachfragen bitte auf den Anrufbeantworter sprechen! Mein Vater ruft dann zurück!
Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen!
Milena

Stellengesuch an:
Telefon 017696517481
milenal-l mail at gmx.de

Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
webmasters@assistenz.org

Arbeitsort: Berlin Reinickendorf
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz
Job: Vollzeit, Teilzeit, 39 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 01.06.2019
Arbeitgeberin
Name: Franziska Kozel
Wohnort: 13403 Berlin - Reinickendorf
Alter: 21-30

Hallo,
ich bin Franziska, 26 Jahre alt, und auf der Suche nach einer Assistenzkraft zur Verstärkung meines bestehenden Teams. Ich habe eine Körperbehinderung (spastische Tetraparese) und benötige daher Hilfe und Unterstützung in allen Lebensbereichen. So wünsche ich mir jemanden, der mir ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht und mir hierbei zur Bewältigung meines Alltags seine Arme und Beine leiht. Dazu gehört auch die Begleitung und Assistenz im Unialltag, da ich seit April Soziale Arbeit studiere. Deshalb wäre von Vorteil:
• Vorerfahrung in der persönlichen Assistenz
• eventuell Vorerfahrung im Studien- und Unialltag
• keine Scheu oder Berührungsängste im Umgang mit mir (insbesondere bei der Grundpflege)
• aufmerksame Erledigung von Tätigkeiten aller Art (egal ob im Haushalt, im Rahmen der Studienassistenz, etc.)
• Freude am Kochen „ohne Grenzen“ (Fleisch und Fisch sehr willkommen!)
Als Eigenschaften sollte meine Assistenzkraft folgendes mitbringen:
• Freundlichkeit und Respekt im gegenseitigen Umgang
• ein hohes Maß an Flexibilität (unabdingbar für die Dienstplanung)
• Gespür für ein gutes Nähe- und Distanzverhältnis
• die Fähigkeit, sich zurücknehmen zu können
• hohe Belastbarkeit und Stresstoleranz
• eigenverantwortliches Denken und Handeln
• Toleranz gegenüber der eigenen Lebensführung
• Ehrlichkeit, Diskretion und Offenheit
• Planungssicherheit und Zuverlässigkeit
Ihre Arbeitszeiten und Entlohnung sähe hierbei folgendermaßen aus:
• ab 01.06.2019
• Vollzeitstelle (39h/Woche)(ggf. Beginn in Teilzeit mit 24h/Woche)
• tariflicher Stundenlohn zzgl. Zuschlägen wie Wochenend-oder Nachtzuschlag
• 36 Tage Urlaub
Mich selbst würde ich als sehr offen und tolerant beschreiben. Mir ist es wichtig, trotz meiner körperlichen Behinderung mich selbst als Mensch mit eigenständiger Persönlichkeit zu verwirklichen. Hierbei möchte ich eigene Entscheidungen treffen und sie mit deiner Hilfe realisieren. Neben meinen Aktivitäten benötige ich aber auch Ruhe und Zeit für mich. Es gibt also auch Phasen am Tag, in denen sich die Assistenz komplett zurückziehen und sich selbst beschäftigen können muss. Dafür darf also auch gern ein Buch oder der eigene Laptop mitgebracht werden. Im Nähe-und Distanzverhältnis ist es mir auch wichtig, regelmäßig 1-2 Stunden am Tag allein in meiner Wohnung zu sein. Daher solltest du auch kein Problem damit haben, dich auch außerhalb der Wohnung aufzuhalten und zu beschäftigen.
Wenn du dich von der Anzeige angesprochen fühlst, dann freue ich mich auf deine Bewerbung mit Lebenslauf und Foto per E-Mail.
Viele Grüße,
Franziska

Stellengesuch an:
franziska.kozel mail at gmail.com

Arbeitsort: Berlin - Neukölln Nord
Arbeitsbereich: Anderes
Job: Teilzeit, 10 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 29.5.
Arbeitgeberin
Name: Nesreen Rmeid
Wohnort: 12043 Berlin - Neukölln Nord
Alter: bis 20

Suche dringend Begleitung bei verschiedenen Freizeitaktivietäten in Berlin Neukölln Nord!
Sehr geehrte Assistentinnen,
mein Name ist Nesreen Rmeid. ich bin 35, Blind wohne in Berlin Neukölln Nord.
ich suche mehrere Assistentinnen, die mit Behinderten Menschen Erfahrungen haben und die sich abwechseln können mich bei meinem verschiedenen Freizeitaktivietäten begleiten könnten wie: Tandemfahren, Sport, Chor, Wandern, Begleitung zu Werkstätten.
währe schön, wenn ihr unter der Woche und nach bedarf auch an den Wochenenden zeit und lust habt.
aus persönlichen gründen bitte nur weibliche Bewerber und such jemand in meinem alter.
ich bevorzuge Jüngere Frauen zwischen 20 und 30 aus Berlin Neukölln Nord, die über sehr gute deutschkentnisse verfügen.
Erfahrungen im sozialen Bereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig.
es währe schön, wenn ihr aus Neukölln Nord kommt.
wünschenswert ist, das ihr ein Auto Besitzt wenn vorhanden.
Stundenlohn nach verhandelbar.
ich möchte am Samstag, dem 15.6. mit der Wandergruppe vom Blindenverein nach Hamburg begleitet werden.
weitere Infos gibt"s beim Kennenlernen.
ich freue mich auf eure Mail.
wer Interesse hätte mich bei meinem verschiedenen Freizeitaktivietäten begleiten möchten, freue ich mich sehr wenn ihr euch Bewirbt und das ihr mir bitte eure Kontaktdaten per Mail schicken könntet.
Mit freundlichen grüßen aus Berlin Neukölln Nord sendet Nesreen Rmeid.

Stellengesuch an:
n.rmeid mail at gmx.de

Arbeitsort: Mettmann / Region Köln - Bonn
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz, Anderes
Job: Teilzeit
Stellenangebot ab: 01.09.2019
Arbeitgeberin
Name: Paloma
Wohnort: 40822 Mettmann
Alter: 21-30

Assistenz für 3-6 Tage ab September in Mettmann (Nähe Düsseldorf) gesucht

Hi!
Ich bin Paloma, 25 Jahre alt, Rollstuhlfahrerin und wohne in meiner eigenen Wohnung in Mettmann bei Düsseldorf.
Ich suche ab dem 01.09.2019 zwei neue Assistenten (w/m/d) als Teilzeitkraft mit 3-6 Diensten pro Monat, in Ausnahmefällen mal mehr, z. B. bei Urlaubs- und Krankheitsvertretung. Die Aufgabe der Assistenz ist meine Hände zu ersetzen und nicht meinen Kopf.
Gerne aus Düsseldorf und Umgebung.
Die Dienste sind in der Regel 24 Std.-Schichten, d.h. die Dienste werden normalerweise in Einzelschichten vergeben (z.B. wäre eine Einzelschicht ab 18:30 Uhr bis zum nächsten Tag 18:30 Uhr).
Ich suche jemanden, der werktags und auch am Wochenende Dienste übernehmen kann. Voraussetzung ist ebenfalls die Bereitschaft an Feiertagen zu arbeiten.
In meiner Freizeit wirke ich in vielen gemeinnützigen Projekten mit. Momentan bin ich oft auf Lesebühnen unterwegs, auf denen Du auch mal einen Text vorlesen müsstest. Zusätzlich habe ich gerade ein Theaterprojekt begonnen.
Ich lebe vegan, habe aber natürlich nichts gegen Menschen, die Fleisch essen (allerdings solltest Du Nicht-Raucher sein, please). Da ich gerne Videos für meinen YouTube Kanal erstelle, wäre es von Vorteil, wenn du mit einer Kamera umgehen könntest. Falls nicht, auch kein Problem, dann bringe ich es Dir gerne bei.
Ich bin ein sehr witziger und netter Mensch. Wenn die Chemie stimmt, kann man mit mir aufregende und neue Sachen erleben.
Ich bin sehr selbstbewusst, d.h. ich brauche keinen, der mich bevormundet, sondern mich in meinem alltäglichen Leben unterstützt.
Deine Aufgaben sind:
- pflegerische Tätigkeiten (duschen, waschen, WC Gang, anziehen, usw.)
- hauswirtschaftliche Tätigkeiten (einkaufen, kochen, waschen, Wohnungsreinigung, usw.)
- Begleitung zur Arbeit und Freizeitaktivitäten bzw. auf Reisen und zu Projekten
- Hilfe beim Aufschreiben meiner Texte und Geschichten, daher solltest Du die deutsche Sprache in Wort und Schrift sicher beherrschen
Voraussetzungen:
- Belastbar sein, d.h. auch früh aufstehen können, wenn die Nacht kurz war
- Spaß an Reisen und Videos drehen
- mich beim Schwimmen begleiten (auch im Wasser, aber Seepferdchen reicht dafür ;-))
- Ehrlich, pünktlich und flexibel sein
- Sich im Hintergrund zu halten und Anweisungen gut befolgen zu können ist sehr wichtig!
- Einfühlungsvermögen
- Spaß an der Arbeit und mit mir
Ich bin sehr ordentlich und lege großen Wert auf mein Äußeres (Du solltest schminken können :))
Homepage: http://paloma-in-action.jimdo.com/
Ich freue mich Dich kennenzulernen!
Bitte schickt Eure Bewerbung als Mail.
Anforderungsprofil:
• zuverlässig
• flexibel
• belastbar
• ehrlich
• pünktlich
• Einfühlungsvermögen

Stellengesuch an:
assistenzinmettmann mail at gmail.com

Arbeitsort: Köln Ehrenfeld
Job: Teilzeit, 120 Stunden pro Monat
Stellenangebot ab: 01.06.2019
Arbeitgeberin
Name: Patricia Demirovska
Wohnort: 50825 Köln Ehrenfeld, NRW

Hallo!
Ich heiße Patricia, bin 32 Jahre alt und wohne mit meinem Kater in Köln Ehrenfeld.
Ich sitze im Rollstuhl und brauche Dich 24 Std. pro Dienst als meine persönliche Assistentin.
Du solltest wissen, was „persönliche Behinderten-Assistenz“ bedeutet, sonst kannst du das unter www.patismile.de auf meiner Homepage gerne nachlesen :-) !
Es ist notwendig, dass du der deutschen Sprache in Wort und Schrift mächtig bist.
Darüber hinaus solltest du Spaß im Umgang mit Menschen und viel Humor haben.
Zu deinen Aufgaben zählen:
- Pflegerische Tätigkeiten z.B. duschen, waschen, anziehen
- Hauswirtschaftliche Arbeiten wie z.B.Einkaufen, Kochen, Wohnungsreinigung
- Begleitung zu außerhäuslichen Aktivitäten wie z.B. Termine, Familienbesuche, Freizeit.
Du hättest einen Stundenlohn. Die Einstellung erfolgt auf studentischer Basis oder auf Teilzeitbasis mit ca. 4-5 Diensten im Monat.
Bei so einer engen Zusammenarbeit ist natürlich vor allem die Sympathie und das gegenseitige Verständnis wichtig.
Wir sollten also sowohl miteinander lachen als auch miteinander weinen können, deshalb solltest du Spaß im Umgang mit Menschen und viel Humor haben. ;)
Du solltest einen Führerschein der Klasse B haben und eine sichere Fahrpraxis.
Ich freue mich auf deine ausführliche Bewerbung (mit Lebenslauf) per E-Mail und bitte vergiss nicht deine Telefon Nr. mit zu schicken, dann melde ich mich bei dir und wir machen ein persönliches Vorstellungsgespräch aus.
Ich freu mich auf dich!
Patricia

Stellengesuch an:
Persoenliche-Assistenz mail at ist-einmalig.de

Arbeitsort: Niederkassel - Rheidt / Region Köln - Bonn
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz, Anderes
Job: Vollzeit, Teilzeit
Stellenangebot ab: 28.5.19
Arbeitgeber
Name: Mario Nölle
Wohnort: 53859 Niederkassel - Rheidt
Alter: 41-50

Hallo Zusammen!
Ich suche ab sofort Verstärkung für mein vierköpfiges Assistenzteam in Teilzeit an 4 Tagen im Monat für jeweils 24-Stunden-Dienste.

Ich heiße Mario und bin Vater von 3 Kindern. Allerdings lebe ich zur Zeit allein mit meinem schwarzen Labradorrüden Lucky in einem Haus, 10 Fußminuten vom Rhein entfernt. Seit einem Sportunfall 2010 bin ich querschnittgelähmt und kann meine Arme nur noch eingeschränkt einsetzen.
- Ich benötige insbesondere Hilfe bei der täglichen Körperpflege und der Mobilisation im Bett, sowie in und aus meinen Rollstühlen. Keine Sorge, mich muss man nicht heben, das erledigt mein Lifter.
Pflegeerfahrung ist von Vorteil, aber kein Muss, um bei mir zu arbeiten. Du wirst langsam an alle Tätigkeiten herangeführt.
- Ich benötige Hilfe in sämtlichen Aufgaben der Haushaltsführung, wie z.B. Einkaufen, Kochen, Putzen, Dokumente verwalten etc.. Eben all die Dinge die in einem normalen Haushalt auch erledigt werden müssen.
- Zudem erwarten dich Spaziergänge am Rhein mit meinem sehr freundlichen, friedlichen und verschmusten Hund.
- Ab und zu brauche ich dich als Begleitperson zu Terminen, allerdings kannst du dich als Beifahrer entspannen. Ich bin in der Lage mein Fahrzeug völlig selbstständig und sicher zu führen.
Ich selbst begeistere mich für Sport, insbesondere Fußball. Ich koche sehr gerne und spiele mit meinen Kindern am Papawochenenden auch gerne Brettspiele. Zudem schaue ich leidenschaftlich Serien.
Was erwartet dich:

- ein freundliches und engagiertes Team aus 4 Frauen zwischen 25 und 50 Jahren
- Ein nettes und ruhiges Arbeitsumfeld
- Ein eigenes Assistentenzimmer als Rückzugsort mit Fernseher und WLAN Zugang
- Gute Bezahlung

Sollte ich dein Interesse geweckt haben, dann melde dich bei mir und wir können uns persönlich kennenlernen.
Lieben Gruß und hoffentlich bis bald
Mario

Stellengesuch an:
Telefon 02208/7751182 oder 01778643567
Amigo72 mail at arcor.de

Arbeitsort: Düsseldorf Oberbilk
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz
Job: Teilzeit, 84 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 27.5.19
Arbeitgeber
Name: Niclas Theißen
Wohnort: 40227 Düsseldorf Oberbilk, NRW
Alter: 21-30

Hey, ich bin Niclas, 28 Jahre alt und sitze im Rollstuhl. Meinen Alltag organisiere ich mit Hilfe von persönlicher Assistenz. Aktuell suche ich zur Verstärkung meines Teams noch eine/n Assistentin/Assistenten.
Was sind meine Aufgaben?
Zu deinen Aufgaben gehören:
• die Grundpflege (An-und Auskleiden, Toilettengänge, Körperpflege)
• die hauswirtschaftliche Versorgung (Kochen, Putzen, Wäsche machen)
• Assistenz im Alltag (Arbeit, Freizeit, Urlaub)
Brauche ich eine pflegerische Ausbildung? Welche Anforderungen muss ich erfüllen?
Nein, als meine Assistenz brauchst Du weder eine pflegerische Ausbildung noch Pflegeerfahrung, ich leite dich gerne an. Viel entscheidender ist: Der persönliche Kontakt auf Augenhöhe und ein fairer Umgang miteinander.
Deshalb lege ich absoluten Wert auf Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Empathie, sowie den Respekt vor meiner Privatsphäre. Ebenso wichtig ist für mich ein gewisses Maß an Spontanität und Flexibilität, da ich meinen Alltag nicht bis ins kleinste Detail durchplanen kann und auch nicht möchte.
Erfahrungsgemäß passt es jedoch sowohl von der zeitlichen Planung für dich und für mich, wenn du
• während deines Studiums noch Kapazitäten hast,
• in einer Übergangsphase für einen „echten“ Job steckst,
• deine Selbstständigkeit ausbauen möchtest,
• gerade nicht genau weißt, was du mit deinem Leben langfristig anfangen sollst
• einfach mehr Zeit für deine Familie haben möchtest
Wie viel arbeite ich und wie viel verdiene ich?
Ich biete dir eine Anstellung in Teilzeit an, d.h. du arbeitest mindestens 84 h im Monat. Es kann auch schon mal mehr sein. Zum Beispiel bei Krankheit oder Urlaub von Kolleginnen. Dein Stundenlohn beträgt 12,50 € pro Stunde, zuzüglich Bereitschaftspauschale für Bereitschaftsdienste
Bin ich sozialversichert? Wer ist mein Arbeitgeber?
JA!. ICH!. Die Anstellung erfolgt im Rahmen des Arbeitgebermodells im persönlichen Budget. Ich schließe alle Verträge ab und überweise am Ende eines Monats pünktlich dein Gehalt.
Wie erfolgen die Schichteinteilung und die Urlaubsplanung?
Die Schichteinteilung erfolgt anhand meiner persönlichen Bedürfnisse und soweit möglich, unter Berücksichtigung individueller Wünsche. Die Länge der Schichten wird vorab im Dienstplan festgelegt.
Damit eine faire Schichteinteilung innerhalb des Teams möglich ist und auch meine Versorgung stets sichergestellt ist, solltest du die Bereitschaft mitbringen, sowohl Tag- Nacht- Wochenend- und Bereitschaftsdienste zu übernehmen Urlaube sowie die Arbeit an Feiertagen werden langfristig geplant.
Das darfst du von mir erwarten:
• rechtzeitige Dienstplanung, faire Schichteinteilung, pünktliche Gehaltszahlung, Abrechnung
• klare wertschätzende Kommunikation auf Augenhöhe
• angenehmes Arbeitsumfeld im Privathaushalt mit gratis WLAN
• freundschaftlich geprägte Arbeitsatmosphäre
• gründliche Einarbeitung und eine Pauschale für Bereitschaftsdienste
• grundsätzliches Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit
Wie kann ich mich bewerben?
Schreibe mir eine Mail an: assistenz@niclas-theissen.de:
• Wer du bist,
• was du machst,
• wann du Zeit hast
• warum du mich unterstützen möchtest.
Bis bald, ich freu mich auf deine Mail. Gerne darfst du auch einen Lebenslauf mit Foto und Zeugnisse von dir beifügen.

Stellengesuch an:
assistenz mail at niclas-theissen.de

Arbeitsort: Stadt Leipzig
Arbeitsbereich: Arbeitsassistenz, Anderes
Job: 450-Euro-Job, 40 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 01.06.2019
Arbeitgeber
Name: Friedrich Stiehl
Wohnort: 04177 Leipzig, Deutschland
Alter: 41-50

Assistenz:
- Leistungen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
Umfang:
- 40 Stunden pro Monat, flexibel teil- und bündelbar
Dauer:
- aktuell vom 01.06.2019 bis zum 31.05.2021 ( Bewilligungsbescheid von der Stadt Leipzig )
Ihre Aufgaben:
- Sie begleiten den Klienten bitte zu Arztterminen, zur Autismusambulanz, zum Schwimmen, zum Bläserkreis ( Posaunenchor ), zu Konzerten, zu Gottesdiensten, zu Einkäufen, . . .
Klient:
- 43 Jahre, Autist ( F84.0 ), Rollstuhlfahrer
- hat eine Behindertenbegleithündin ( DSH, 7 Jahre )
Sie:
- sind zeitlich flexibel, bevorzugen gemeinsame Terminplanungen und Netzwerkarbeit ( z.B. mit der Autismusambulanz )?
Wünsche / Bitten des Klienten:
- Leichte Sprache und Unterstützte Kommunikation ( Bildkarten )
- regelmäßige Körperpflege ( schlechte Erfahrungen mit vorherigen Assistenten )
- angemessene Kleidung ( schlechte Erfahrungen mit vorherigen Assistenten )
- keinen Alkoholkonsum während der Arbeitszeiten ( schlechte Erfahrungen mit vorherigen Assistenten )
- keine Zigaretten in der Wohnung des Klienten rauchen ( schlechte Erfahrungen mit vorherigen Assistenten )
- nicht ungefragt einfach heimlich mal abhauen während der Arbeitszeiten, z.B. keine heimlichen privaten Einkäufe während der Klient in der Schwimmhalle beim Schwimmtraining ist ( schlechte Erfahrungen mit vorherigen Assistenten )
- regelmäßig rechtzeitige Kontaktaufnahme zur Autismusambulanz für alle Ihre Fragen oder Missverständnisse ( schlechte Erfahrungen mit vorherigen Assistenten )
- geschlossenes Schuhwerk, im Sommer bitte wenigstens normale Sandalen ( Arbeitsschutz, Versicherungsschutz )
- keine ungefragte heimliche Smartphone-Dauerbenutzung während der Arbeitszeiten ( schlechte Erfahrungen mit vorherigen Assistenten )

Stellengesuch an:
Telefon 017625362076
friedrich.stiehl mail at hotmail.de

Arbeitsort: Bielefeld
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Anderes
Job: Vollzeit, Teilzeit, 450-Euro-Job
Stellenangebot ab: 27.5.19
Arbeitgeberin
Alter: 41-50

Hallo,
ich bin 43 Jahre alt und wohne in Bielefeld Mitte. Ich suche ab sofort Persönliche Assistent*innen, die mich, im Rahmen des sogenannten Arbeitgebermodells, unterstützen. Ich habe 12 Stunden Assistenz pro Tag.
Als Mensch mit eingeschränkter Handfunktion brauche ich bei vielen Tätigkeiten des täglichen Lebens Hilfestellung. Ich bin aktuell auf den Rollstuhl angewiesen. Von der Pflege über Haushaltsführung und Freizeitbegleitung bis zu einfachen Handreichungen und Schriftverkehr. Eine gewisse körperliche Belastbarkeit ist erforderlich, da ich mit Unterstützung eine gewisse Zeit stehen und mich drehen kann und will.
In der monatlichen Teamsitzung teilen wir die Schichten untereinander auf, so dass genügend Abstand und Pause zwischen den Arbeitseinsätzen ist. Die Tätigkeit findet natürlich auch an Wochenenden und Feiertagen statt.
Sie sollten flexibel, motiviert und einfühlsam sein. Vorkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich, schließlich kann man alles erlernen und ich kann die Dinge erklären. Wichtig ist es Ruhe und Gelassenheit mitzubringen. Es sollte Ihnen bewusst sein, dass es eine vielseitige Tätigkeit ist, die auf meine Bedürfnisse ausgerichtet ist und nach meinen Vorstellungen und bisherigen Erfahrungen weitergeführt werden sollte.
Durch meine körperliche Beeinträchtigung kann ich einige die für gesunde Menschen selbstverständlichen Dinge nicht mehr selbst ausführen. Der Anspruch darauf ist aber da, da ich dies bis vor einiger Zeit auch normal ohne jegliche Hilfe ausgeführt habe.
Bei der Assistenz geht es genau darum, meine Bedürfnisse und Vorstellungen durch fremde Hände umzusetzen. Wenn Ihnen dieses bewusst ist, stellen Sie sich doch einfach mal vor.
Ich würde mich über Ihren Anruf freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Simone G.

Stellengesuch an:
Telefon 015175010764

Arbeitsort: Berlin Süd
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Anderes
Job: Vollzeit, ca. 36 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 16.06.2019
Arbeitgeberin
Name: S. Spörl
Wohnort: 123XX Berlin - Süd

Liebe zukünftige Mitarbeiter,
ich suche ab dem 16.06.2019 für ca. 36 Std. pro Woche eine neue Persönliche Assistentin zur Unterstützung unseres Teams.
Wenn Sie Lust haben für eine junge 31-jährige Rollstuhlfahrerin zu arbeiten, die einfach Spaß am Leben hat und selber weiß was sie möchte - dann sind Sie bei mir richtig! Auf Sie wartet ein Team aus sieben wirklich supernetten und engagierten Mitarbeitern, die meist in 12 Std.-Schichten an 7 Tagen der Woche für mich da sind. Wirklich großen Wert lege ich auf das gegenseitige "Geben" im Team - denn so wird das Arbeiten für alle eine Bereicherung. Eifersüchtige Einzelkämpfer sind bei mir unerwünscht.
Ich bin seit meiner Geburt an einer Spinalen Muskelatrophie erkrankt und deshalb gleich vom Kinderwagen in den Rolli über gewechselt. Dementsprechend benötige ich in sämtlichen Bereichen des täglichen Lebens Unterstützung.
Ihr Alltag würde beispielsweise so aussehen:
- Ausübung pflegerischer Tätigkeiten
- mit Freude & Erfahrung frische vegane Speisen zubereiten, wobei das Handtieren mit exotischen Gewürzen dazu gehört
- Führung eines sauberen und wirklich ordnungsliebhabenden Haushalts!
- Organisation und Durchführung von Besorgungen
- Begleitung bei Terminen und Aktivitäten außer Haus
- Gartenarbeit mit einer entspannten Kaffeepause auf einer idyllischen Terrasse
Voraussetzung neben einem gepflegten Auftreten, ist das selbständige Arbeiten nach Absprache, Stabilität und Ausgeglichenheit sowie Respekt vor Wünschen in meinem Privatleben. Eine Ausbildung zur Hauswirtschafterin ist wünschenswert oder durch den Blick eines Naturtalents für die anfallenden Tätigkeiten zu ersetzen. Ich biete einen interessanten Arbeitsplatz, der im beiderseitigen Interesse auf Dauer angelegt sein kann. Natürlich ist es Grundvoraussetzung sich gut zu verstehen.
Sie machen gerne Sport? Volltreffer - Sie sind bei mir richtig! Sie haben stark vergünstigte Konditionen bei Fitness First, denn Ihre Gesundheit ist mir wichtig.
Allgemein erhalten Sie die branchenüblichen Bedingungen der Persönlichen Assistenz (Tariflohn, Lohnfortzahlung bei Krankheit & Urlaub, mögliche Bonuszahlung etc.).
Nun bringen Sie noch Spaß am Leben, viiiiel gute Laune und Enthusiasmus mit und sind weiblich?- Dann freue ich mich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Foto:
Bitte beachten Sie, dass ich nur auf Anfragen mit Bewerbungsunterlagen reagiere.
Ihre Daten werden bei uns entsprechend der gesetzlichen Vorgaben und nur zum Zweck der Bewerberauswahl gespeichert. Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich hiermit einverstanden. Die Löschung erfolgt nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens - es sei denn, wir arbeiten zukünftig zusammen.

Stellengesuch an:
s.-spoerl mail at eclipso.de

Arbeitsort: Köln Rodenkirchen, NRW
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft
Job: Teilzeit, 450-Euro-Job, 20 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 23.5.19
Assistenz für
Name: Lucas Kallewegge
Wohnort: 51103 Köln Rodenkirchen, NRW
Alter: 31-40

Liebe Interessenten und Interessentinnen,
ich suche im Namen meines Klienten Lucas einen motivierten und offenherzigen Menschen für die Arbeit in der persönlichen Assistenz. Wir sind derzeit ein Team von acht Assistierenden (einige sind Studenten, einige machen Ausbildungen in helfenden Berufen) und freuen uns über Verstärkung.
Lucas ist 31 Jahre jung und hat von Geburt an eine Spastik. Daher ist er Rollstuhlfahrer, kommuniziert mit einem Talker und hat eine entwicklungsbedingte, leichte geistige Einschränkung.
Lucas lebt in seiner eigenen Wohnung in Köln-Rodenkirchen und hat eine 24 Stunden-Assistenz. An drei Tagen in der Woche geht er in eine gemeinnützige Werkstatt zur Arbeit.
Deine Aufgaben in der übrigen Zeit sind:
Anreichen von Essen und Trinken
Körperpflege, Anziehen
Inkontinenz- und Stomapflege
Kochen, Einkaufen
Freizeitgestaltung, Ausflüge mit ihm unternehmen, z.B. ins Rheinenergie-Stadion, wenn der 1. FC Köln spielt oder Zoo-Besuche
Lucas benötigt auch in der Nacht Assistenz. Hier wirst du in einem separaten Zimmer schlafen und wenn er dich braucht, wird er dich rufen.
Aus welchem beruflichen Bereich du kommst ist mir und Lucas egal. Wichtig sind uns absolute Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, ein geduldiges Wesen und ein gutes zwischenmenschliches Gespür. Auch eine dicke Portion Humor ist für das Arbeiten mit Lucas von Vorteil.
Du wirst für deine Assistenztätigkeit intensiv eingearbeitet und bekommst die Stunde Tag und Nacht. Eine Anstellung ist möglich auf 450,00 EUR Basis oder studentisch in Teilzeit. Im Moment suchen wir vorzugsweise für montags 16 Uhr bis ca. 12 Uhr am Dienstag Mittag (20 Stunden). Es sind aber auch andere oder zusätzliche Dienste planbar.
Du bist mindestens 25 Jahre alt, körperlich fit, hast Lust einen interessanten Menschen kennenzulernen und in einem familiären Team zu arbeiten? Dann melde dich per Email.
Vielen Dank
Marian im Auftrag für Lucas

Stellengesuch an:
marian.kulow mail at web.de

Arbeitsort: Köln Mülheim
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz
Job: Teilzeit, 120-144 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 23.5.19
Arbeitgeberin
Name: Betül Kirmizi
Wohnort: 51603 Köln Mülheim
Alter: 41-50

.Hallo ihr Lieben,
ich, weiblich, 43 Jahre alt, gut gelaunte, offen und ehrliche Rollifahrerin, wohnhaft in Köln-Mühlheim, suche Assistenz für die Unterstützung in meinem selbstbestimmten Lebensalltag.
Ich suche jemanden der 4-6 Dienste á 24 Stunden übernimmt.
Ich habe einen Schreibkurs besucht und meine Biographie bereits angefangen, was schon immer mein Traum war! In absehbarer Zeit möchte ich mein Abitur nachholen. Zudem gehe ich auch 2-3x im Monat schwimmen.
Ich koche leidenschaftlich gerne türkische Speisen, zudem bin ich sehr viel unterwegs. Ich habe ein eigenes Auto, aus diesem Grund ist ein Führerschein zwingend notwendig (es ist Voraussetzung).
Ich benötige Eure Unterstützung bei allerlei alltäglichen Dingen, sei es im Haushalt, Freizeitaktivitäten und insbesondere in der Pflege. Sämtliche Hilfsmittel sind vorhanden, wie z.B. ein Deckenlifter etc..
Pflegerische Vorkenntnisse sind hierbei nicht erforderlich, ich kann Dich sehr gut anleiten und bin sehr geduldig.
Du hättest ein eigenes Assistenzzimmer. In der Nacht müsstest Du mich ca. 2-3x lagern oder die Pflege ausführen.
Kurz und Knapp: Wir machen alles zusammen außer Sex :-D Ich bin der Kopf und du wärst meine Arme und Beine :-)
Falls Du dich in dieser Anzeige wiederfindest, dann zögere nicht und schicke mir eine Email mit Deiner Bewerbung und mit einem kurzen Lebenslauf mit Foto und deiner Telefonnummer, damit wir uns schnell kennenlernen können.
Viele Grüße,
Betül
Vergütung
Stundenlohn, plus Nacht,- Sonn- und Feiertagszuschläge (25-30%), Fahrtgeld wird auch bezahlt!
PS: Sorry liebe Mädels, aber ich stelle keine Minijobber*innen ein, nur Teilzeitkräfte. Außerdem rauche ich.
Ich bitte dies zu berücksichtigen
Anforderungsprofil

Flexibilität
Humorvoll
Ehrlichkeit und Vertrauen ist sehr wichtig
Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
Kollegial (im Team auch mal einspringen bei Krankheit)
Auch mal am Wochenende arbeiten

Stellengesuch an:
betuel75 mail at hotmail.com

Arbeitsort: Magdeburg, Ottersleben
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft
Job: Vollzeit, 40 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 23.05.2019
Arbeitgeberin
Name: Robby Haschke
Wohnort: 39106 Magdeburg
Alter: 21-30

Ich (28, begeisterter „Die Ärzte“- Fan) suche dich, in Magdeburg zur Unterstützung meines Teams im 12-Stunden-Dienst. Seit einem Unfall sitze ich im Rollstuhl, bin begeisterter „Die Ärzte“-Fan und höre auch sonst jegliche Musik sehr gern. Zu deinen Aufgaben zählen in erster Linie die Grundpflege und die hauswirtschaftlichen Tätigkeiten. Natürlich gehört dazu auch die Hilfe und Begleitung zu Einkäufen sowie Besuch von Ärzten, Freunden und der Familie. Weiterhin möchte ich mit dir Backen, die Wohnung putzen, täglich rausgehen, zu einem Konzert gehen und auf meinem Balkon Tomaten und Gurken pflanzen.
Ich wäre dein Arbeitgeber, die Bezahlung erfolgt über das persönliche Budget. Das Team in dem du arbeiten würdest besteht dann aus mehreren Pflege- und Assistenzkräften. Bei dem Dienstplan kannst du gerne mitwirken und dich mit den anderen Assistenzkräften aus meinem Team untereinander absprechen. Es wäre von Vorteil, wenn du dich mit dem MVB-Netz auskennst, da ich kein eigenes Auto habe. Die Fahrten für dich sind natürlich kostenfrei. Außerdem solltest du nach Möglichkeit gern Fahrrad fahren, damit du mit mir üben kannst, Handbike zu fahren.
Ich wohne in einer schönen großen Wohnung, wo eigens für dich ein Zimmer als Rückzugsort eingerichtet ist. Ebenso sind ein Bad sowie eine Küche vorhanden.
Meine Ansprüche an dich: freundlich, bitte möglichst Nichtraucher, interessiert an abwechslungsreicher Arbeit und du solltest gern unterwegs sein. Solltest du nicht kochen oder backen können ist das kein Problem, dann können wir das zusammen lernen. Wenn du dich jetzt angesprochen fühlst, nimm Kontakt mit mir auf. Ich freue mich auf deine Bewerbung.
Bitte nennen mir bei Interesse deine Telefonnummer oder E-Mail Adresse.
Zur Grundpflege gehört:
• Hilfe bei der gesamten Körperpflege
• Hilfe beim Waschen, Duschen oder Baden
• Haarpflege
• Mundpflege
• Rasieren
• Hilfe beim An- und Auskleiden
• Hilfe beim Toilettengang
• Inkontinenzmaterial wechseln (Einlagen- oder Windelwechsel)
• Hilfe beim Verlassen des Bettes
• Transfer vom Bett in den Rollstuhl und umgekehrt
• Patienten auf den Toilettenstuhl setzen
Zu den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten gehören als Hilfe und Begleitung:
• Einkäufe erledigen
• kochen
• waschen
• bügeln
• putzen
• jegliche Art von Beschäftigung (Gesellschaftsspiele, vorlesen, Gespräche und Unterhaltungen)
• Begleitung bei Arzt- oder Therapieterminen
• Spaziergänge
• Besuche bei Bekannten und Freunden
• leichte (Balkon-) Gartenarbeiten (gießen oder Salat und Gemüse ernten)

Stellengesuch an:
Telefon 017635604507
robbysassistenz mail at outlook.de

Arbeitsort: Solingen, Umgebung Solingen
Arbeitsbereich: Anderes
Job: Teilzeit, 450-Euro-Job, 5 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 22.5.19
Arbeitgeberin
Name: Mia Paulsen
Wohnort: 42697 Solingen - Ohligs, NRW
Alter: 41-50

Zur Verstärkung meines Assistenzteams stelle ich ein weiteres Helferlein (w/d/m) im Rahmen eines unbefristeten Minijobs ein. Der Umfang beträgt ca 5 Wochenstunden nach Dienstplan bei kapazitätsorientierten variablen Arbeitszeiten (Abrufarbeit).
Zu deinen Aufgaben gehören
• Freizeitbegleitung, vornehmlich tagsüber, zweimal im Monat auch abends bis maximal 0:00 Uhr
• Fahrdienst zu Ärzt*innen und Therapien, Behörden und anderen einfachen Besorgungen mit deinem Auto gemeinsam mit der Assistenznehmerin
• Einkäufe und Besorgungen mit deinem Auto ohne Assistenznehmerin
• Unterstützung bei sonstiger Alltagsbewältigung
• KEINE Pflegetätigkeiten!
Eine Ausbildung oder Erfahrung im Bereich Behindertenhilfe und/oder Pflege ist KEINE Voraussetzung und KEIN Vorteil. Es geht um Unterstützung und Begleitung, nicht um Betreuung. Du wirst eingearbeitet und brauchst keinerlei Vorkenntnisse.
Es wäre super, wenn du queer wärst, ist aber keine Bedingung. Außerdem solltest du kommunikativ, zuverlässig, anpassungsfähig und belastbar sein, über eine schnelle Auffassungsgabe und Durchsetzungsvermögen gegenüber Dritten verfügen.
Sicherheit im Umgang mit Google Office und mobiler Software auf iOS ist von Vorteil, Führerschein Klasse 3 zwingend. Dich erwarten ein junges, lustiges und wertschätzendes Team, eine Bezahlung überm Mindestlohn zuzüglich Kilometerpauschale und Spesen.
Schreib uns per Mail, wieso DU das beste Helferlein für unser Team sein wirst und hänge deinen Lebenslauf und dein letztes Zeugnis mit dran. Ein telefonischer Kontakt ist nicht möglich.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Hinweis: diese Ausschreibung ist bei der Jobbörse unter der Referenznummer 10000-1171360551-S gelistet.
Eckdaten:
Arbeitsort
Solingen
Arbeitszeit
Teilzeit - flexibel
5 Wochenstunden
Kapazitätsorientierte variable Arbeitszeiten (Abrufarbeit) nach Dienstplan, der spätestens eine Woche im Voraus zur Verfügung steht. Die Arbeitszeit ist hauptsächlich Nachmittags, selten Vormittags, zwei Mal im Monat Abends bis spätestens 0:00 Uhr
Vergütung und Zusatzleistungen
11,50 €
Bei der Besetzung des Stellenangebotes findet kein Tarifvertrag Anwendung.
Befristung
Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Anforderungen
Erfahrung im Bereich Behindertenhilfe ist KEINE Voraussetzung und KEIN Vorteil. Es geht um persönliche Unterstützung, nicht um Betreuung. Du wirst eingearbeitet und brauchst kein Vorwissen.
Berufserfahrung
Berufseinsteiger
IT, DV, Computer
Grundkenntnisse im Betriebssystem iOS von Vorteil. Grundkenntnisse in Google Office
Sprachkenntnisse
Deutsch, verhandlungssicher
Persönliche Stärken
Auffassungsfähigkeit/-gabe, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung, Zuverlässigkeit
Führerscheine
Zwingend erforderlich
Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3)
Erforderliche Fahrzeuge
PKW

Stellengesuch an:
assistenz mail at ingopaulsen.de

Arbeitsort: Berlin Lankwitz
Arbeitsbereich: Pflege
Job: Teilzeit, 450-Euro-Job, 6 Stunden pro Woche, 30 Stunden pro Monat
Stellenangebot ab: 2.5.19
Arbeitgeberin
Name: Beate Stiemer
Wohnort: 12249 Berlin - Lankwitz
Alter: 51-60

Gesucht wird ein/e
Assistent*in im Betreuungsdienst
(im Rahmen des persönlichen Budgets)
Mein Name ist Beate S. und ich suche im Rahmen des persönlichen Budgets eine Assistenzkraft, die bereit ist, mich in meinem Lebensalltag zu unterstützen. Ich bin 59 Jahre alt, an MS erkrankt und dadurch auf den Rollstuhl angewiesen. Mir ist es wichtig zu erwähnen, dass eine kräftige Person (ich wiege ca. 60kg) von Vorteil ist, da der Transfer vom Rollstuhl zur Toilette oder anderweitige Transferangelegenheiten eine große Rolle spielen.
Ich bin eine lebensfrohe Person, die gerne am Alltag teilnimmt (Kirche, Kino, Kosmetik.) Mir ist es wichtig so viel wie möglich selbst zu erledigen und meinen Hobbys nachzugehen. Da ich jedoch auf Assistenz angewiesen bin, suche ich Personen, die mich und mein Team unterstützen. Ich lebe in einer Erdgeschosswohnung in Berlin / Lankwitz.
Ich suche ein/e Assistent*in, die idealerweise Erfahrung in der Pflege / Betreuung mitbringt und sich vor körperlichen / pflegerischen Aufgaben nicht scheut. Du hast eine Ausbildung als beispielsweise Heilerziehungspfleger*in, Altenpfleger*in oder bist ein/e Student*in. Jedoch ist dies keine Voraussetzung. Viel wichtiger ist mir Einfühlungsvermögen, Geduld, Empathie und eben die Bereitschaft auch körperliche Arbeiten verrichten zu können und zu wollen.
Besonders wichtig sind Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit.
Deine Aufgaben wären:
- Kernarbeitszeit 07 – 19h (in 2 Schichten, also je 6h am Tag) von Montag bis Sonntag
- Grundpflege morgens und abends
- Transfer vom Rollstuhl zur Toilette oder zum Bett
- Assistenz im häuslichen Umfeld
- Begleitung bei Unternehmungen außer Haus (Arztgänge, Hobbys etc.)
Das kann ich dir bieten:
- Bezahlung im Rahmen des persönlichen Budgets (11,79 Euro/h)
- Anstellung für 36h/Monat im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung.
- 36 Tage Urlaub im Jahr.
- Bei anfallenden Diensten außerhalb der Kernarbeitszeit sind Zuschläge möglich
Natürlich kann man vieles erst klären, wenn man sich trifft und Zeit hat, miteinander zu sprechen. Deshalb würde es mich freuen, sofern du dich angesprochen fühlst, wenn du dich bei mir meldest (030 - 45 02 48 50 oder 0173 8303 764) und wir einen Termin zum Kennenlernen ausmachen könnten.

Stellengesuch an:
Telefon 0173 8303 764

Arbeitsort: Berlin Hohenschönhausen
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft
Job: Teilzeit, 15 Stunden pro Woche, 60 Stunden pro Monat
Stellenangebot ab: 01.07.2019
Arbeitgeber
Name: Thomas Hannig
Wohnort: 13055 Berlin Hohenschönhausen
Alter: 41-50

Mein Name ist Thomas Hannig. Ich bin 43 Jahre alt und auf Grund einer körperlichen Einschränkung (Tetra Spastik) auf einen Rollstuhl angewiesen. Ich lebe mit persönlicher Assistenz.
Jetzt suche eine / einen Assistentin/en für eine 20 Stunden pro Woche Stunden Stelle. Ab 01.07.2019
.
Was muss mein Assistent /in mitbringen:
- erst einmal sollte mein Assistent ein Herz und Spaß für diese Aufgabe mitbringen
- man sollte teamfähig und kommunikativ sein.
- man sollte eine gewisse Flexibilität mitbringen, da ich auch mal ins Theater, Kino gehen möchte. Ich bin viel draußen, also sollte er gerne aktiv und draußen sein
- man sollte einen kleinen Rundumblick haben, ich kann nicht alles sehen.
- wäre cool wenn mein Assistent etwas Ahnung von Pflege und Assistenz hätte
Dadurch das ich 05 Stunden täglich auf Hilfe in allen Belangen der Pflege und des Haushalts benötige, sollte sich mein Assistent auf rotierende Schichtarbeit einstellen und das er an Feiertagen auch einspringen / arbeiten muss.
- man sollte die Bereitschaft mitbringen in krankheitsbedingten Notfällen auch einzuspringen, da ich immer auf fremde Hilfe angewiesen sein werde.
- man sollte Humor haben und sich bewusst sein, man ist mein verlängerter Arm, für die Dinge, welche ich ohne Hilfe nicht kann.
man sollte pflichtbewusst und zuverlässig sein.
Was erwartet jemand der bei mir arbeiten würde:
- Ein heller, wacher und, humorvoller Geist, der genau weiß, was er braucht und was er will.
- Lohn, der nach Tarifvereinbarung vom Senat bezahlt wird, momentan 12,58 € die Stunde
- Zuschläge Tag, Nacht, Feiertage, 36 Tage Urlaub
- die Zusammenarbeit mit dem Berliner Assistenten Verein, dieser übernimmt dann die Funktion des Lohnbüros, also er hilft mir alles rechtlich abzusichern.
- Teamsitzung, gemeinsame Dienstpläne Gestaltung,
- geregelte Kündigung - und Probearbeitsfristen.
- Es würden die Regeln der Tarifverträge für Assistenten, des Senats Berlin gelten.
Also sollte ich ihr Interesse geweckt haben, bitte melden Sie sich via Mail bei mir. Für Fragen stehen ich gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Thomas Hannig

Stellengesuch an:
Telefon +49 (177) 868 25 21
Thomas_Hannig mail at web.de

Arbeitsort: Berlin - Kreuzberg und Mariendorf
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz
Job: Teilzeit, ca. 80 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 01.05.2019
Arbeitgeberin
Name: Milena Lahmann-Lammert
Wohnort: 10961 Berlin - Kreuzberg
Alter: 21-30

Hallo,
ich bin Milena, 22 Jahre alt, Rollstuhlfahrerin und suche für mein Assistentinnenteam Verstärkung! Bitte nur Frauen! Ich habe eine Cerebralparese und kann nicht laufen, meine Hände nicht so gut koordienieren und brauche daher im Alltag tagsüber Unterstützung, z.B. beim Waschen, An- und Auskleiden, bei Toilettengängen, Essenszubereitung, hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (einkaufen, kochen, putzen, waschen) und Freizeitaktivitäten. Zurzeit lebe ich noch bei meinen Eltern, aber ich werde bald in eine eigene Wohnung ziehen. An Wochenenden brauche ich normalerweise ganztägig und an Werktagen sechs Stunden täglich Assistenz. Vereinzelt müssen auch Nachtdienste geleistet werden.
Vorkenntnisse sind nicht unbedingt erforderlich.
Es handelt sich um eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung über den Assistenzverein PHÖNIX-Soziale Dienste gGmbH Ambulante Pflege und Soziale Hilfen.
Die Stundenzahl reicht zwar nicht für eine Vollzeitstelle für jede Assistentin aus. Es ist aber wenn gewünscht möglich, über Phönix - Soziale Dienste weitere Stunden bei anderen Assistenznehmerinnen zu bekommen, so dass es trotzdem eine Vollzeitstelle wäre.
Bewerbungen bitte am besten per E-Mail an mich. Bei Nachfragen bitte auf den Anrufbeantworter sprechen! Mein Vater ruft dann zurück!
Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen!
Milena

Stellengesuch an:
Telefon 030 69041355
milenal-l mail at gmx.de

Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
E-Mail webmasters@assistenz.org

Arbeitsort: Köln Mülheim
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, 144 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 15.04.2019
Arbeitgeberin
Name: Betül Kirmizi
Wohnort: 51063 Köln - Mülheim, NRW
Alter: 41-50

Hallo ihr Lieben,
ich, weiblich, 43 Jahre alt, gut gelaunte, offen und ehrliche Rollifahrerin, wohnhaft in Köln-Mühlheim, suche Assistenz für die Unterstützung in meinem selbstbestimmten Lebensalltag.
Ich suche jemanden der 4-6 Dienste á 24 Stunden übernimmt.
Ich habe einen Schreibkurs besucht und meine Biographie bereits angefangen, was schon immer mein Traum war! In absehbarer Zeit möchte ich auch einen Sprachkurs besuchen, da mich Sprachen sehr faszinieren. Zudem gehe ich auch 2-3x im Monat schwimmen.
Ich koche leidenschaftlich gerne türkische Speisen, zudem bin ich sehr viel unterwegs. Ich habe ein eigenes Auto, aus diesem Grund ist ein Führerschein zwingend notwendig (es ist Voraussetzung).
Ich benötige Eure Unterstützung bei allerlei alltäglichen Dingen, sei es im Haushalt, Freizeitaktivitäten und insbesondere in der Pflege. Sämtliche Hilfsmittel sind vorhanden, wie z.B. ein Deckenlifter etc..
Pflegerische Vorkenntnisse sind hierbei nicht erforderlich, ich kann Dich sehr gut anleiten und bin sehr geduldig.
Du hättest ein eigenes Assistenzzimmer. In der Nacht müsstest Du mich ca. 2-3x lagern oder die Pflege ausführen.
Kurz und Knapp: Wir machen alles zusammen außer Sex :-D Ich bin der Kopf und du wärst meine Arme und Beine :-)
Falls Du dich in dieser Anzeige wiederfindest, dann zögere nicht und schicke mir eine Email mit Deiner Bewerbung und mit einem kurzen Lebenslauf mit Foto und deiner Telefonnummer, damit wir uns schnell kennenlernen können.
Viele Grüße,
Betül
Anforderungsprofil
Flexibilität
Humorvoll
Ehrlichkeit und Vertrauen ist sehr wichtig
Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
Kollegial (im Team auch mal einspringen bei Krankheit)
Auch mal am Wochenende arbeiten
Vergütung
268,80 Euro á 24Std Dienst plus 30% Nacht,- Sonn- und Feiertagszuschläge
PS: Sorry liebe Mädels, aber ich stelle keine Minijobber*innen ein, nur Teilzeitkräfte
Ich bitte dies zu berücksichtigen

Stellengesuch an:
betuel75 mail at hotmail.com

Arbeitsort: Leipzig Grünau
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Vollzeit, Teilzeit
Stellenangebot ab: 14.4.19
Arbeitgeberin
Name: Anett Stötzner
Wohnort: 04209 Leipzig - Grünau, Sachsen
Alter: 31-40

Hallo,
mein Name ist A. Stötzner und ich komme aus Leipzig. Ich bin 34 Jahre alt, sitze im Rollstuhl und habe eine spastischen Tetraparese. Ich bin eine freundliche, höfliche, tierliebe und unternehmungslustige Frau. Ich suche 24 Stundenassistentinnen mit Erfahrung im Bereich Pflege und Freizeitgestaltung,die mindestens 6 Tage im Monat arbeiten können. Von Vorteil wäre es, wenn Sie aus Leipzig und näherer Umgebung kommen würden.
Ihre Aufgabengebiete umfassen:
Hauswirtschaftliche Versorgung (Kochen, Putzen, Einkäufe, Wäsche waschen)
Sinn für Ordnung und Sauberkeit
Pflege (Waschen, Duschen, Hilfe bei Toilettengängen, Transfer vom Rollstuhl ins Bett u.Ä., Lagerung, Aus- und Ankleiden, Frisieren usw.)
Begleitung bei allen Aktivitäten des Lebens (auch Arztbesuche, Behördengänge usw.)
Freizeitaktivitäten: Freunde besuchen, Kino, Shoppen, Zoobesuche, Essen gehen, Spaziergänge, Reisebegleitung, Ausflüge, Backen, Basteln
Helfen bei Problemen Lösungen zu finden und diese auch umsetzen
Hilfe bei Büroarbeiten: z.B. Texte formulieren, Briefe erklären usw.
Telefondienste tätigen
Hilfe bei der Orientierung außerhalb der Wohnung
Gemeinsames Organisieren von Unternehmungen
Versorgung meines kleinen Hundes (allergiefrei)
Organisation der Arbeit:
Blockdienst
Dienst unter der Woche: 15 Uhr bis 9 Uhr am nächsten Tag (tagsüber arbeite ich in einer WfbM und sie haben Freizeit)
Wochenenddienst: 24 Stunden
Anzahl der Dienste nach Absprache (mindestens 6 Tage im Monat)
Sonderdienste an Feiertagen, bei Urlaub und Krankheit
monatliche Dienstplanung mit allen Assistenten, sodass auch individuelle Absprachen ermöglicht werden
Übernachtung im eigenen Assistentenzimmer
Ich bin vor allem an einem langfristigen Anstellungsverhältnis interessiert. Bei gegenseitiger Sympathie ist eine Festanstellung, auch in Vollzeit möglich.
Wenn Sie Interesse haben dann schreiben Sie mir einfach eine Email.
Ich melde mich umgehend bei Ihnen!
P.S. Über eine kurze E-mail Bewerbung mit Foto würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Anett Stötzner

Stellengesuch an:
anettstoetzner mail at gmx.de

Arbeitsort: Leipzig, Umgebung Leipzig-Grünau
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Vollzeit, Teilzeit
Stellenangebot ab: 01.08.2019
Arbeitgeberin
Name: Anett Stötzner
Wohnort: 04209 Leipzig - Grünau, Deutschland
Alter: 31-40

Hallo,
mein Name ist A. Stötzner und ich komme aus Leipzig. Ich bin 34 Jahre alt, sitze im Rollstuhl und habe eine spastischen Tetraparese. Ich bin eine freundliche, höfliche, tierliebe und unternehmungslustige Frau. Ich suche 24 Stundenassistentinnen (bitte nur Frauen) mit Erfahrung im Bereich Pflege und Freizeitgestaltung,die mindestens 6 Tage im Monat arbeiten können. Von Vorteil wäre es, wenn Sie aus Leipzig und näherer Umgebung kommen würden.
Ihre Aufgabengebiete umfassen:
Hauswirtschaftliche Versorgung (Kochen, Putzen, Einkäufe, Wäsche waschen)
Sinn für Ordnung und Sauberkeit
Pflege (Waschen, Duschen, Hilfe bei Toilettengängen, Transfer vom Rollstuhl ins Bett u.Ä., Lagerung, Aus- und Ankleiden, Frisieren usw.)
Begleitung bei allen Aktivitäten des Lebens (auch Arztbesuche, Behördengänge usw.)
Freizeitaktivitäten: Freunde besuchen, Kino, Shoppen, Zoobesuche, Essen gehen,
Spaziergänge, Reisebegleitung, Ausflüge, Backen, Basteln
Helfen bei Problemen Lösungen zu finden und diese auch umsetzen
Hilfe bei Büroarbeiten: z.B. Texte formulieren, Briefe erklären usw.
Telefondienste tätigen
Hilfe bei der Orientierung außerhalb der Wohnung
Gemeinsames Organisieren von Unternehmungen
Versorgung meines kleinen Hundes (allergiefrei)
Organisation der Arbeit:
Blockdienst
Dienst unter der Woche: 15 Uhr bis 9 Uhr am nächsten Tag (tagsüber arbeite ich in einer WfbM und sie haben Freizeit)
Wochenenddienst: 24 Stunden
Anzahl der Dienste nach Absprache(mindestens 6 Tage im Monat)
Sonderdienste an Feiertagen, bei Urlaub und Krankheit
monatliche Dienstplanung mit allen Assistenten, sodass auch individuelle Absprachen ermöglicht werden
Übernachtung im eigenen Assistentenzimmer
Ich bin vor allem an einem langfristigen Anstellungsverhältnis interessiert. Bei gegenseitiger Sympathie ist eine Festanstellung, auch in Vollzeit möglich.
Wenn Sie Interesse haben dann schreiben Sie mir einfach eine Email.
Ich melde mich umgehend bei Ihnen!
P.S. Über eine kurze E-mail Bewerbung mit Foto würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Anett Stötzner

Stellengesuch an:
anettstoetzner mail at gmx.de

Arbeitsort: Pfarrweisach
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft
Job: Vollzeit, Teilzeit, Aushilfe
Stellenangebot ab: 14.4.19
Arbeitgeberin
Name: Michaela Bendel
Wohnort: 96176 Pfarrweisach
Alter: 51-60

Motivierte persönliche Pflege-Assistenten für Privathaushalt
(auch ungelernt)
im mehrtägigen Blockdienst gesucht!
Arbeitsort: 96176 Pfarrweisach
Ein großer Wunsch von mir ist, aktiv am Leben teilnehmen zu können.
Dazu benötige ich Unterstützung.
Für mich ist es sehr wichtig, dass es ein Miteinander gibt. Darüber hinaus benötige ich Hilfe bei der Körperpflege und hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.
Ich freue mich auf persönliche Assistenten, die keine Berührungsängste haben. Sie benötigen ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, da auch mein Schriftverkehr erledigt und Telefonate geführt werden müssen.
Sie wären meine Gesprächspartner für alle Themen, die mich bewegen… seien diese organisatorischer, sozialer, emotionaler oder welcher Art auch immer…
Sie müssten mich begleiten… Sei es zum Amt, zum Arzt, zum Einkauf, zur Freizeitaktivität oder wo auch immer benötigt….
Sie müssten mir bei allen lebenspraktischen Dingen, die für mich schwierig sind, zur Seite stehen.
Ach machen wir es kurz - bei allem, wo mir eine Unterstützung sympathisch wäre, wären Sie für mich da…
Was ich nicht möchte: Ich möchte keine Bevormundung! Es ist mein Leben, mein Weg, den ich gehen möchte… Sie sind lediglich meine Assistenzkraft und handeln in meinem Auftrag!
Wer bin ich:
Ich bin weiblich, 54 Jahre, aus 96176 Pfarrweisach
Ich bin eine lustige MSlerin,.
Meine Behinderung umfasst den ganzen Körper. Ich kann nur noch 3 Finger bewegen. Aber Achtung! Das Hirn funktioniert noch :D
Was Sie mitbringen sollten:
Führerschein, ein gepflegtes Äußeres, Nichtraucher, sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift.
Genug der Philosophie… Bei Interesse mailen oder anrufen… und dann einfach weiter sehen.

Stellengesuch an:
Telefon +499535980106
sonnenscheingesucht96176 mail at gmail.com

Arbeitsort: Preetz / Region Kiel, 24211 Preetz (Landkreis Plön)
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Vorlesen, Reiseassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, 25 Stunden pro Woche, 100 Stunden pro Monat
Stellenangebot ab: 09.04.2019
Arbeitgeber
Name: Marco Clausen
Wohnort: 24211 Preetz
Alter: 51-60

meine Frau Fabienne (44 Jahre alt) und ich Marco (51 Jahre alt), beide mehrfach gehandicapt mit
Pflegegrad 3 suchen ab sofort zunächst als Krankheitsvertretung in Teilzeit (20 - 30 Stunden wöchentlich) eine Assistenzkraft mit Pflegefachkenntnissen als Ergänzung zum Pflegedienst zur selbst bestimmten Alltagsbewältigung in den Bereichen Hauswirtschaft, Pflege, Freizeit- und Therapiebegleitung / Begleitung bei regelmäßig notwendigen Arztbesuchen etc., evtl. auch Arbeitsassistenz und gelegentliche Reiseassistenz. Eine evtl. längerfristige Anstellung als 2. Teilzeitkraft ist später nicht ausgeschlossen. (Selbst bestimmte Privatassistenz für Menschen mit Handicap nach dem Arbeitgebermodell).
Wir bieten Arbeitsbedingungen (Gehalt, Urlaub, Arbeitszeit etc.) die sich an den entsprechenden Regelungen des in Schleswig-Holstein gültigen Tarifvertrages im öffentlichen Dienst für Pflegehilfskräfte sowie an den Empfehlungen des Vereins ForseA e.V. orientieren.
Wir bewohnen mit unseren beiden Assistenzhunden Kissy und Savon (Collies - bekannte Hunderasse aus den Lassiefilmen) am Stadtrand von Preetz ein Einfamilienhaus mit Garten in idyllischer eher ländlicher ruhiger Lage. Der Weg zur Ostsee und in die Städte Kiel, Lübeck, Neumünster und auch Hamburg ist nicht weit.Preetz ist die größte Stadt im Kreis Plön mit ca. 16.000 Einwohnern am Rande der Tourismusregion Holsteinische Schweiz. Wir haben vieles, was eine Kleinstadt lebenswert macht (z. B. Kino, Hallenschwimmbad, Badeseen, Wandermöglichkeiten, Ärzte, Krankenhaus, Schulen, Geschäfte etc.) Wolltest Du schon immer mal dort arbeiten, wo andere Urlaub machen und die Kieler Woche (größte Segelveranstaltung Nord-Europas) besuchen? - Dann melde Dich doch
gerne bei uns und ergreife die Gelegenheit!
Ein Dienstwagen wird gestellt. Bei der Wohnungssuche unterstützen wir Dich ggf. gerne.
Wir schätzen Teamfähigkeit, Offenheit, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit.
Da wir auch mit Assistenzhunden für Menschen mit Behinderung arbeiten, einschließlich deren Ausbildung ist Interesse am Umgang mit Hunden wichtig.
Wir bieten eine spannende abwechslungsreiche Arbeit.
Haben wir Dein Interesse geweckt? - Dann melde Dich doch einfach
per Mail oder telefonisch bei uns, damit wir alles Weitere dann
persönlich besprechen können.

Stellengesuch an:
Telefon 04342309606
maulwurf_2000 mail at gmx.net

Arbeitsort: Berlin Lichtenberg / Hohenschönhausen
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Anderes
Job: Teilzeit, 20 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 4.4.19
Assistenz für
Name: Oksana Klatt
Wohnort: 13057 Berlin - Hohenschönhausen
Alter: 31-40

Hallo Ihr Lieben,
wir suchen ganz dringend persönliche Pflege-Assistenten und Krankenpfleger für meine Schwester, Oksana. Ich möchte schon sagen, wir suchen Engel, die überaus viel Geduld haben, außergewöhnlich emphatisch sind und diese Arbeit aus Leidenschaft ausführen.
Ich sage es aus diesem Grund so, weil die Pflege für Oksana eine große Herausforderung ist, da sie eine sehr schwere Form von Muskeldystrophie und eine dadurch resultierende Sprachbehinderung hat. Das heißt, sie ist sehr schwach und braucht viel Unterstützung: Lagerung, Massagen, körperliche Pflege, manuellen Transport vom Bett in den Rollstuhl, sie wiegt 22 Kg (das ist sehr wenig, aber sie schafft es nicht zu zunehmen): das heißt, man muss sie hochheben können ohne Lifter (das geht bis jetzt nicht anders). Solange sie liegt, wird sie beatmet. Wenn sie in den Rollstuhl kommt, wird die Beatmungsmaske abgenommen und sie atmet selbständig.
Danach ist die Arbeit etwas einfacher und fällt mehr in den Assistenzbereich, aber es erfordert auch viel Geduld, was das Warten und Bereitsein angeht. Es gibt Leerlaufzeiten, womit man klarkommen muss und sich mit sich selbst beschäftigen kann. Aufgrund der undeutlichen Aussprache, ist auch hier sehr viel Geduld und eine hohe Auffassungsgabe erforderlich. Man hört sich aber sehr schnell rein.
Es ist somit wichtig, dass man sich sicher ist, damit umgehen zu können, wenn man sich bei Oksana bewirbt.
Oksana wünscht sich sehnlichst etwas mehr Selbstständigkeit und Freiheit von und für die Eltern, die sie zur Zeit unterstützen.
Gesucht werden Teilzeit- (ab 80h) oder auch nach Absprache Vollzeitkräfte über Arbeitgebermodell mit Arbeitsvertrag. Der Stundenlohn beträgt für nicht ausgebildete Assistenten ab 13€/Stunde plus Zuschläge und für Fachkräfte ab 16€/Stunde plus Zuschläge.
Es gibt selbstverständlich auch eine intensive Einarbeitung vom Vater, der Oksana hauptsächlich pflegt.
Und hier noch ein Mal kurzgefasst:
Deine Aufgaben wären:
- Die Morgenroutine zu unterstützen, Lagerung, Körperpflege, in den Rollstuhl setzten (ohne Lifter) - Oksana wiegt 23 kg, Bauchgurt anbringen und bei assistierenden Tätigkeiten zur Seite zu stehen. Oksana wird im Liegen beatmet, davor solltest Du keine Scheu haben.
- Wenn Oksana im Rollstuhl sitzt, ohne Beatmung, braucht sie Hilfestellung bei fast allen täglichen Dingen.
- Haushalt zu erledigen, etwas für sie zu kochen, mal einkaufen zu gehen oder sie zum Arzt zu begleiten, sollten für Dich kein Problem sein.
Es ist wichtig, dass Du:
- Einfühlungsvermögen und eine gute Auffassungsgabe hast, da Oksana aufgrund der Erkrankung, Muskeldystrophie, auch sprachbehindert ist. Man hört sich aber relativ schnell rein und man versteht dann immer mehr. Es gibt auch Hilfekommunikationstechniken.
- offen bist, in einem häuslichen Umfeld zu arbeiten.
- vertrauenswürdig, zuverlässig und gelassen bist. Sie braucht viel Zeit bei manchen Dingen und vieles ist bei ihr individuell, deswegen sind Geduld und Toleranz sehr wichtige Faktoren für die Zusammenarbeit.
- zeitlich flexibel und auch für spätere Arbeitszeiten, Wochenende & Feiertage offen bist, wobei das alles mit vorheriger Absprache passiert.
- schon etwas Erfahrung mitbringst.
- nicht rauchst.
Wir freuen uns sehr über ernstgemeinte Bewerbungen mit einem Lebenslauf und einem kurzen Text über Deine Person.
Herzlichen Gruß
Tanja

Stellengesuch an:
t.k.berlin mail at gmx.de

Arbeitsort: Hamburg
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz
Job: Teilzeit, 96 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 01.05.2019
Arbeitgeberin
Name: Anastasia Umrik
Wohnort: 20539 Hamburg
Alter: 31-40

...wenn du schon länger etwas verändern willst, wenn du keine Lust auf die üblichen 0815-Jobs hast, dann bist du hier richtig.
Zu meinem bestehenden Team suche ich eine weitere Assistentin.
Wann? Januar & März.
Die Assistenz läuft bei mir im Rahmen des Arbeitgebermodells, d.h. meine Assistentinnen sind über mich angestellt und haben einen Arbeitsvertrag ausschließlich mit mir. (Keine Organisation / Verein dazwischen!)
Teilzeit bedeutet: In der Regel 3-4 Schichten im Monat, meistens aber mehr. Du solltest zeitlich flexibel sein, und min. 4 Tage in der Woche (nicht nur in der Woche oder nur am Wochenende) Zeit haben, damit ich dich nach Bedarf einsetzen kann. Eine Schicht geht mindestens 24h am Stück.
Perfekt ist dieser Job, wenn du in der Abschlussphase deines Studiums bist, in der Bewerbungsphase für einen „echten“ Jobs steckst oder deine Selbstständigkeit aufbaust. Naja, oder eben gerade absolut nicht weißt, was du mit dir anfangen sollst... :-)

Die Aufgaben bestehen aus Tätigkeiten im pflegerischen Bereich und im Haushalt, sowie als Berufs- und Freizeitassistenz. Manchmal sind es nur Handreichungen, die meinen Alltag erleichtern werden. Du würdest mich u.a. zu diversen Terminen, Meetings und Events begleiten.
Bist du
- Weltoffen und lebensfroh? - Flexibel und zuverlässig?
- Gebildet und gepflegt? - Physisch und psychisch fit?
- „um die 33“? (Bitte nicht jünger als 27 und nicht älter als 45)
- Hast du einen Führerschein und Fahrpraxis?
Bewirb dich bitte auch dann, wenn du KEINE oder schlechte Erfahrung in der Pflege gemacht hast! Hier wird alles anders sein :-)
Schreibe eine Mail (unverbindlich) (bitte mit Foto)
Wer bin ich?
- aktiv, direkt, offen, dynamisch
- eigensinnig, wortgewandt, anspruchsvoll, feinfühlig
- lebenshungrig, neugierig, kommunikativ, kreativ
- humorvoll, entspannt, gern mit Freunden, aber mag mich auch wenn ich allein bin
Daten: Anastasia, 32, weiblich, Muskelerkrankung (Rollstuhlfahrerin) und kreativer Kopf
Wenn deine Neugierde große Augen bekommen hat und du bis hierher gelesen hast, dann schau doch bitte auf meiner Website www.kein0815job.de vorbei, dort erzähle ich (und Andere!) dir mehr über diesen Job bei mir.

Stellengesuch an:
info mail at anastasia-umrik.de

Arbeitsort: Hamburg
Job: Vollzeit, Teilzeit, 12 bis 42 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 15.04.2019
Arbeitgeber
Name: Maximilian W.
Wohnort: 20099
Alter: 21-30

Persönliche Studien-Assistenz für Rollstuhlfahrer gesucht (15 Euro pro Stunde)!

Wir suchen dich, männlich oder weiblich, ab 23 Jahre. Du solltest kräftig genug sein, um mir (55 kg) beim Aufstehen aus dem Rollstuhl helfen zu können, fließend deutsch sprechen und mindestens das Fachabitur absolviert haben. Ein Führerschein ist nicht notwendig. Das Rauchen während der Arbeitszeit ist nicht gestattet.

Start: ab sofort oder nach Absprache
Zeitrahmen: mindestens 12 Stunden pro Woche bis mindestens Mitte Juli (je nach deiner Verfügbarkeit sind bis zu 42 Stunden pro Woche möglich)
Vergütung: 15 Euro pro Stunde (inklusive Urlaub)

Eigenschaften: Du solltest zuverlässig, pünktlich und respektvoll sein und keine Berührungsängste im Umgang mit behinderten Menschen haben.

Liebe Bewerberinnen und Bewerber,

mein Name ist Maximilian. Ich bin 24 Jahre jung und studiere Wirtschaft an der HAW Hamburg am zentralen Campus Berliner Tor. Da ich im Rollstuhl sitze und stark sehbehindert bin, benötige ich im Studienalltag deine Unterstützung.

Hierfür benötigst du keinerlei Vorerfahrungen. Du wirst von mir gut in alles eingearbeitet. Du begleitest mich zu den Vorlesungen, hilfst mir beim Bedienen meines Notebooks und der dazugehörigen Technik, fertigst Notizen an und gehst mit mir zum Essen in die Mensa.

Im Wesentlichen geht es darum, dass du mir während meines Studiums die Hände und Augen ersetzt. Du unterstützt mich am PC, liest mir die Lerninhalte vor, fragst mich ab und leistest mir leichte pflegerische Hilfe (z.B. beim Essen oder Frischmachen).

Insgesamt benötige ich Assistenz im Umfang von 42 Stunden pro Woche, die durch ein Team bestehend aus ein bis drei Personen erbracht werden sollen. Du solltest mindestens 12 Stunden Zeit pro Woche haben und wenigstens einen der folgenden drei Zeitblöcke abdecken können. Alle weiteren Stunden können individuell mit mir vereinbart werden!

Block A: Montag 7:45 Uhr bis 16:00 Uhr und Mittwoch 9:30 Uhr bis 12:00
Block B: Dienstag 11:15 Uhr bis 13:45 Uhr und Freitag 9:30 Uhr bis 12 Uhr
Block C: Donnerstag 11:15 Uhr bis 18:00 Uhr

In diesem Semester würdest du mich noch bis Mitte / Ende Juli unterstützen. Wenn alles gut läuft, besteht die Möglichkeit, dass du mich auch im darauffolgenden Semester ab Anfang September wieder bei meinem Studium begleitest.

Bitte sende mir dein Anschreiben mit Lebenslauf und Foto.

Ich freue mich darauf dich kennenzulernen!

Viele Grüße

Maximilian

Stellengesuch an:
max mail at igb-assistenz.org

Arbeitsort: Schwelm
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, 450-Euro-Job
Stellenangebot ab: 02.04.2019
Arbeitgeberin
Alter: 21-30

★ Persönliche Assistenz in 58332 Schwelm ★
Wir suchen ab sofort persönliche Assistenz mit Führerschein für unsere 26-jährige Kundin in Schwelm (bei Wuppertal).
Arbeitsumfang: 24 Std pro Dienst
Angebot-ID : ★JS
Wir suchen für unsere 27 -jährige freundliche und unternehmungslustige Kundin (Elektrorollstuhlfahrerin mit Muskelatrophie) eine persönliche Assistenz mit Führerschein und ein wenig Fahrpraxis in Schwelm. (Gute ÖPNV-Anbindung)
Durch Ihre körperliche Einschränkung benötigt Sie in ihrem selbstbestimmten und selbständigen Leben, in sämtlichen Lebenssituationen Unterstützung. Dazu gehören Körperpflege, Toilettengänge, duschen, waschen, an - / ausziehen, ebenso Lagerungsunterstützung.
Aber auch ihre kleine Hündin benötigt deine Unterstützung, deshalb solltest du ein Herz für Tiere haben, um mit Ihr ebenso gut zurecht zukommen.
Zudem solltest Du zwischen 23 und 50 Jahre alt sein, zuverlässig, offen, emphatisch, geduldig, flexibel und Sinn für Sauberkeit & Ordnung mitbringen. Darüber hinaus solltest du sie heben können. Sie wiegt zarte 25 Kg.
Ihr ist ein vertrauensvolles, freundliches Arbeiten sehr wichtig, bei dem trotzdem ihre Privatsphäre gewahrt bleibt.
Das gemeinsame Kochen und auch Styling (Schminken und das Erscheinungsbild ist unser Kundin sehr wichtig), deshalb wäre es schön, wenn du auch stylen und schminken kannst oder einfach offen dafür bist, dies zu erlernen.
Die Arbeitszeiten sind 24-Stunden-Dienste (10:00 Uhr bis 10:00 Uhr)
Es gibt ein Assistenzzimmer in der Wohnung, wo du dich zurückziehen kannst.
Wir bieten eine Stelle auf Minijob Basis oder Teilzeit.
Die Stelle ist sozialversicherungspflichtig mit Lohnfortzahlung im Krankheitsfall sowie Anspruch auf Erholungsurlaub.
Wenn Du Dich in dem Anforderungsprofil wiederfindest und unserer Kundin deine Hände und Füße leihen möchtest, dann schicke uns eine kurze Bewerbung unter Angabe der Angebot-ID :★JS mit Lebenslauf und Foto sowie Telefonnummer.

Stellengesuch an:
bewerbung mail at meine-assistenz.de

Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
webmasters@assistenz.org

Arbeitsort: Bonn - Brüser Berg
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Anderes
Job: Teilzeit, 450-Euro-Job, Aushilfe, 96 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 01.05.2019
Arbeitgeberin
Name: Michaela Seroczynski
Wohnort: 53125 Bonn - Brüser Berg, NRW
Alter: 41-50

Hallo liebe Assistenzgeberin (nur Frauen!),

zur Unterstützung meines vorhandenen Assistenz-Teams suche ich zunächst jemanden, die ab dem 1. Mai 2019 oder später monatlich 2 Blockdienste á 48 Stunden – in Ausnahmefällen auch 24 Stunden - übernehmen kann - auch an Wochenenden und Feiertagen.
Bitte bewerbe Dich jedoch nur, wenn Du ernsthaftes Interesse an dem Job hast und zudem maximal 50 Kilometer im Umkreis wohnst.
Erforderlich sind zudem gute Deutsch-Kenntnisse.
Das Mitbringen eines Haustieres ist auf Grund meiner persönlichen Pflege- und Wohnsituation auf gar keinen Fall möglich.
Du solltest zudem weisungsgebunden arbeiten können, da Du dich in meiner persönlichen Wohnung aufhältst.
Ich selbst bin 50 Jahre alt und Psychologin. Meine Assistentinnen haben es leicht bei mir: Körpergewicht: 50 KG; Größe: 1,55 m! Zur Unterstützung meines selbstbestimmten Lebens, benötige ich seit über zwanzig Jahren persönliche Assistenz und habe in diesem Bereich bereits mit vielen Menschen zusammengearbeitet. Auch ich habe meine “Ecken und Kanten”; aber das ist ja bei jedem Menschen so.
Solltest Du Pflege-Erfahrung haben, so ist dies auf jeden Fall von Vorteil.
Der Tätigkeitsbereich erstreckt sich von "aus dem Bett heben am Morgen" bis zum "ins Bett bringen am Abend" inklusive aller anfallenden Dinge im täglichen Leben (Besorgungen, Arztbesuche, Freizeitgestaltung, Haushalt, etc.)
Ich wohne am Rande von Bonn, relativ im Grünen. Ich gehe gern spazieren, lese gerne Krimis, beschäftige mich viel mit dem PC und bin allgemein sehr interessiert an Technik.
Du bist Nicht-Raucherin, zuverlässig und zudem zeitlich flexibel. Von Vorteil ist es, wenn Du Dich auch mal über längere Zeit selbst zu beschäftigen weißt. Dazu steht Dir ein eigener eingerichteter Raum (Bett, Tisch, TV, Fenster, etc.) in meiner Wohnung zur Verfügung.
Auch solltest Du körperlich und psychisch belastbar sein. Vorteilhaft sind auch Erfahrungen in der Pflege / Assistenz. Zwingend erforderlich sind zudem der Führerschein der Klasse 3 (Klasse B) und hinreichend Fahrpraxis.

Bei Interesse melde Dich bitte telefonisch bei mir, (erreichbar täglich bis 21.00 Uhr).
Alles Weitere sollte anschließend bei einem persönlichen Kennenlernen geklärt werden.
Ich freue mich sehr über Rückmeldungen.
Grüße M. Seroczynski

Stellengesuch an:
Telefon 0228-667450
m.seroczynski mail at tele2.de

Arbeitsort: Röbel, Müritz -Region / Mecklenburger Seenplatte
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Vollzeit, Teilzeit
Stellenangebot ab: 01.06.2019
Arbeitgeber
Name: Lars Freese
Wohnort: 17207 Röbel, Mecklenburg - Vorpommern
Alter: 41-50

Ich bin ein fröhlicher und aktiver Rollstuhlfahrer und suche motivierte und freundliche Mitarbeiter*innen, die mich im Alltag unterstützen. Das Aufgabengebiet umfasst sowohl pflegerische Arbeiten, wie z.B. die Grundpflege (Duschen etc.), Betten, Lagern, Anziehen als auch die verschiedenen Tätigkeiten, die im Haushalt anfallen. Des Weiteren benötige ich Hilfe bei meinen Freizeitaktivitäten, z.B. bei einer Fahrt ins Kino oder zu einer anderen Veranstaltung, beim Einkaufen, bei Behördengängen und anderen Besorgungen. Dafür ist es nötig, dass Sie einen Führerschein besitzen und auch etwas Fahrpraxis haben.
Auch in den Urlaub würden Sie mich begleiten und wir entdecken und erleben gemeinsam Neues.
Für eine Anstellung ist eine Berufsausbildung im pflegerischen Bereich nicht von Nöten. Wichtig ist persönliche Sympathie, Offenheit und die Motivation, sich auf etwas Neues einzulassen. Sie werden in allen Arbeitsbereichen gründlich eingearbeitet, so dass Sie ein sicheres Gefühl bei allen anfallenden Arbeiten haben werden.
Folgende allgemeine Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:
- Motivation, Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen
- Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
- die Fähigkeit, sich auf neue Situationen einzustellen
- Sie haben kein bevormundendes Wesen (Sie möchten mich nicht bevormunden.)
- Führerschein Klasse B
- eine durchschnittlich körperliche Belastbarkeit (Sie müssen mich z.B. nicht heben können. Das Umsetzen erfolgt mit Hilfe eines Lifters, den auch eine kleinere Person problemlos bedienen kann.)
- Bereitschaft, am Wochenende und an Feiertagen zu arbeiten
- Schlafbereitschaft (Nachts benötige ich Hilfe beim Lagewechsel, Trinken anreichen u.ä.. Ansonsten können Sie sich schlafen legen.)
Ihnen steht ein eigenes möbliertes Zimmer, inklusive Bett, zur Verfügung.
Was können Sie erwarten?
- ein sicheres saisonunabhängiges Gehalt
- Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
- einen Urlaubsanspruch von 24 Tagen
- die Perspektive auf ein langfristiges Arbeitsverhältnis in einem abwechslungsreichen Berufsfeld
- ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
- eine intensive Einarbeitung
- kein Gehetze, wie sonst in der Pflege
- Mitsprache beim Einsatzplan
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Stellengesuch an:
privatassistenz mail at gmx.de

Arbeitsort: Hannover
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz, Anderes
Job: Vollzeit, Teilzeit
Stellenangebot ab: 22.3.19
Arbeitgeberin
Name: Sina Rimpo
Wohnort: 30451 Hannover - Linden, Niedersachsen
Alter: 41-50

Hallo!
Mein Name ist Sina Rimpo, ich bin 41 Jahre jung, verheiratet, E-Rollifahrerin und suche Verstärkung für mein Team.
Aufgrund einer Körperbehinderung (Muskelerkrankung) benötige dauerhaft Hilfe oder Unterstützung in meinem Leben. Um ein selbstbestimmtes Leben in meiner eigenen Wohnung (Hannover Linden) führen zu können stelle ich sog. "Persönliche Assistentinnen" ein, die mir im Wechseldienst bei meiner Rund-um-die-Uhr- Versorgung ihre Arme und Beine „leihen“.
Alle Assistentinnen werden von mir auf meine individuellen Bedürfnisse angelernt und übernehmen jeden Monat meine Grundpflege, unterstützen mich in der kompletten Haushaltsführung und begleiten mich ständig im Alltag / Arbeit / Freizeit / Urlaub etc... und meine 3 süßen Katzen freuen sich natürlich auf „Aufmerksamkeit“
Meine Assistenz organisiere ich in Eigenregie, d. h. ich bin Arbeitgeberin und Assistenznehmerin zugleich. Aktuell suche ich für mein Team noch zwei zuverlässige und engagierte Assistentinnen.
Anstellungsart:
Festanstellung / sozialversichert
Die Dienste:
Die Dienste werden in 24 Stundenschichten abgeleistet (mit Übernachtung in einem separaten Zimmer). Blockdienste möglich.
Diese Arbeitstage fallen sowohl in die Woche und auf das Wochenende, als auch auf Feiertage.
Daher solltest Du zeitlich relativ flexibel ein planbar sein!
Der Dienstplan wird mindestens einen halben Monat im Voraus erstellt und ist mit privaten Terminen gut zu vereinbaren.
ICH biete einen Job mit…
• einen Stundenumfang von mind. 144 Stunden im Monat
• angenehmer Arbeitsatmosphäre
• gepflegtem Arbeitsumfeld
• relativ flexibel planbaren Arbeitstagen
• langfristigem Arbeitsverhältnis
• gesetzlicher Sozialversicherung + Lohnfortzahlung bei Krankheit + gesetzl. Urlaub (4 Wochen)
• fairer Bezahlung (12,61 €/Stunde) + gesetzliche Zuschläge (Nacht 30% / Sontag 50% / Feiertage 100%)
• separates Assistenzzimmer mit Rückzugsmöglichkeit, WLAN, direkter Zugang zum Balkon
• separates Gästebadezimmer
DU hast/bist…
- weiblich
- Führerschein und sichere(!) Pkw-Fahrpraxis
- sozial kompetent
-hohe Zuverlässigkeit
- zeitliche und innerliche Flexibilität
- bereit, im Notfall einzuspringen
- Tierlieb (keine Katzenhaarallergie)
Eine spezielle Ausbildung oder Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Ich bin sehr an einem LANGFRISTIGEN Arbeitsverhältnis interessiert!
Ich freue mich auf zahlreiche Bewerbungen und persönliche Gespräche unter:
Sina Rimpo

Stellengesuch an:
Telefon 0177-2952591
sina.rimpo mail at web.de

Arbeitsort: Kiel, 24113
Arbeitsbereich: Arbeitsassistenz
Job: Teilzeit, 450-Euro-Job, 8-10 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 15.04.2019
Arbeitgeberin
Name: Jacqueline Hahnebach
Wohnort: 24113 Kiel - Hassee, Schleswig-Holstein
Alter: 31-40

Mein Name ist Jacqueline Hahnebach. Ich bin 31 Jahre alt und beginne ab dem 15. April meinen Job in der Teilhabeberatung des ZSL Nord in Kiel. Da ich eine Körperbehinderung habe, die mich in Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht vor allem massiv beim Laufen und Stehen einschränkt, benötige ich Hilfe und Unterstützung durch Arbeitsassistenz. Diese ist bereits beim Integrationsamt beantragt.
Die Assistenz umfasst folgende Tätigkeiten:
• Begleitung bei Außenterminen und Hausbesuchen
o Ein- und Ausladen meines Rollstuhls in / aus dem Auto
o Autofahrten bei längeren Strecken, bei Bedarf auch kurze Strecken, wenn ich körperlich nicht dazu in der Lage bin
o Begleitung bei Zugfahrten
o Unterstützung bei nicht barrierefreien Wegen und Gebäuden
• Unterstützung im Büro
o Abnehmen von längeren oder vielen kurzen Wegen
o Einscannen und Kopieren von Dokumenten
o Tragen von schweren Ordnern und Dokumenten
o Ein- und Ausladen meines Rollstuhls in / aus dem Auto
Und umfasst ca. 8 bis 10 Stunden pro Woche.
Ich suche 2 Personen, die diese Aufgaben übernehmen können und sich je nach Möglichkeiten auch untereinander absprechen, wenn einer keine Zeit haben sollte oder ggf. ausfällt.
Du solltest folgende Voraussetzungen mitbringen:
• Auto mit mind. 300 l Kofferraumvolumen und einen Führerschein
• Verlässlichkeit, Pünktlichkeit & Absprachefähigkeit
• Offenheit & bei Unsicherheiten deinerseits nachfragen
• Vertraut sein im Umgang mit Rollstühlen (Erfahrungen im Umgang mit Kinderwagen sind auch eine Alternative)
• Keine Berührungsängste im Umgang mit Körperbehinderung / körperlicher Einschränkung
• Kraft haben - der Rollstuhl wiegt mit unterstützendem E-Antrieb ca. 30 kg
• Dich in Kiel und Umgebung auskennen bzw. nicht fremd sein
Die Bezahlung erfolgt im Rahmen des Persönlichen Budgets, dessen Höhe durch den Kostenträger bestimmt wird. weshalb ich zum jetzigen Zeitpunkt noch keine genaueren Angaben machen kann.
Da ich den Job erst in wenigen Wochen beginne, kann ich derzeit noch keine genauen Angaben zum Einsatz pro Woche machen, da auch ich erst sehen muss, wie oft z.B. Termine auf mich zukommen.
Autisten sind besonders willkommen!
Wenn du mich unterstützen willst, melde dich bis spätestens 5. April 2019!

Stellengesuch an:
j.hahnebach mail at gmail.com

Arbeitsort: Brühl - Vochem / Region Köln - Bonn
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft
Job: Vollzeit, Teilzeit, 36 Stunden pro Woche, 174 Stunden pro Monat
Stellenangebot ab: 01.05.2019
Arbeitgeberin
Name: Melanie u. Nathalie Kallus
Wohnort: 50321 Brühl - Vochem, NRW
Alter: 21-30

Wir Zwillingsschwestern (Melanie und Nathalie 27 Jahre alt und Psychologie Studentinnen) brauchen aufgrund unser Muskelerkrankung Unterstützung im Alltag, z.B. bei der Körperpflege, bei Haushaltstätigkeiten, an der Uni und während unserer Freizeit. Der Job besteht darin, uns beiden die fehlende Muskelkraft in Armen und Beinen zu ersetzen und die Dinge für uns auszuführen, die wir nicht selbst tun können. Gearbeitet wird in 13-, und 24h-Schichten nach Absprache; selbstverständlich kann während der 24h-Dienste auch geschlafen werden. Auch während der Tagdienste fällt oftmals immer mal wieder Bereitschaftszeit an, in der Raum für Pausen oder zum Lernen (für Studenten) ist.
Es erwartet Dich eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einer sehr gemütlichen sowie sauberen Wohnung und eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Spaß und einer freundlichen Atmosphäre. Solltest Du einen Hund haben, könntest Du diesen nach Absprache auch gerne zur Arbeit mitbringen. Wir beide wohnen zusammen, jedoch hat tagsüber jede eine eigene Assistenzkraft, so dass jeweils nur eine von beiden zur selben Zeit unterstützt werden muss.
Voraussetzung für eine längerfristige Zusammenarbeit ist ein Führerschein sowie ein gewisses Maß an Fahrpraxis, pflegerische Vorkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Entscheidend ist die gegenseitige Sympathie, Pluspunkte gibt es für ein aufgeschlossenes Wesen, ein gepflegtes Äußeres und eine positive Lebenseinstellung.
Wir bieten eine Vergütung mit attraktiven steuerfreien Zuschlägen für Nacht-(25%), Sonntags- (50%) und Feiertagsarbeit (125%) und Sie werden von einem seriösem sowie fairen Assistentdienst Anbieter eingestellt und monatlich ausbezahlt. Der Dienstplan wird jeweils im Vormonat erstellt und im Team abgestimmt, so dass private Termine mit dem Job gut vereinbar sind.
Gesucht werden ab sofort sowohl AssistentInnen in Vollzeit, Teilzeit oder auch als studentische Aushilfen. Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen.

Stellengesuch an:
melanie.kallus mail at gmx.net

Arbeitsort: Nordrhein-Westfalen - Herford, Raum Bielefeld
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Reiseassistenz, Anderes
Job: Teilzeit, 30-35 Stunden pro Woche
Stellenangebot ab: 7.3.19
Arbeitgeberin
Name: Mira-Christin Günther
Wohnort: 32049 Nordrhein-Westfalen - Herford
Alter: 31-40

Hallo! :-)
Du hast Freude daran Menschen mit besonderen Bedürfnissen in ihrem individuellen Leben zu unterstützen? Dann bist du bei mir vielleicht genau richtig!
Ich suche für die selbstständige Umsetzung meines Alltags und Lebens eine persönliche Assistentin (weiblich!!) zwischen 27 und 40 Jahren.
Du solltest offen, zuverlässig, empathisch, geduldig und gewissenhaft sein, Erfahrung in Pflege oder zumindest die Motivation dazu haben und sehr konzentriert arbeiten können, vor allem wenn es um körperliche Assistenz geht. Auch selbstständiges Arbeiten und mitdenken sind unumgänglich. Außerdem solltest du zeitlich flexibel sein, da neben Tag- und Nachtschichten (Schlafbereitschaft) auch Reisen und Urlaubsbegleitung auf dich zukommen.
Gearbeitet wird in 24-Std-Schichten. Bei Kurztrips wird es auch mal mehr,in der Einarbeitungszeit, sowie bei Kranken- und Urlaubsvertretung gibt es auch teilweise Einzelschichten (Tag und Nacht).
Führerschein sowie sichere Fahrpraxis sind Vorraussetzung!
Normale psychische und physische Belastbarkeit setze ich ebenfalls voraus!
Deine Aufgaben umfassen den ganz normalen Alltag und Haushalt, kochen, Assistenz zur Pflege, Erledigungen, Terminregelungen und Organisation, Hilfe bei der Versorgung meiner Katzen, leichte Gartenarbeit. Sauberkeit und Ordnung in meinem Zuhause ist mir sehr wichtig.
Begleitung bei Ausflügen / Terminen / Unternehmungen bishin zu Reisen oder Festivalbesuchen gehören für mich selbstverständlich dazu, daher sollest du dich auch unterwegs sicher und wohl fühlen. :-)
Mir persönlich ist ein freundliches, ehrliches, vertrauensvolles Arbeiten sehr wichtig, bei dem trotzdem respektvoller Abstand und meine Privatssphäre gewahrt bleiben. Darauf lege ich sehr viel wert! Ich bin gern für mich allein, liebe Ruhe und Stille damit ich kreativ arbeiten kann, brauche keinen ständigen Smalltalk oder Unterhaltung sondern tue die Dinge gern konzentriert und effektiv, habe Besuch oder unternehme etwas mit Freunden. Das heißt für dich, du musst in der Lage sein dich sowohl bei mir zu Hause als auch unterwegs allein beschäftigen zu können. Manchmal bist du nur auf Standby anwesend.:-) Auch solltest du wissen wann du dich zurücknehmen solltest.
Was biete ich? Ein sehr abwechslungsreiches Arbeiten (da ich viele Interessen habe) in einem sehr stabilen und harmonischen Team von derzeit 6 Mitarbeitern, sehr strukturierten Dienstplänen, die ich weit im Voraus schreibe bei denen in einem immer wiederkehrenden Rhythmus jeder seine festen Tage hat und somit auch sein Privatleben besser planen kann. (Ausnahmen gibt es natürlich). Ich lege viel wert auf Fairness und ein offenes Gespräch wenn es Probleme gibt.
Ich wohne großzügig und ruhig am Waldesrand mit meinen beiden Katzen. Ein Assistenzzimmer mit eigenem Gästebad steht zur Verfügung.
Der Stundenumfang beträgt ca. 30-35 Stunden pro Woche, kann auch mal etwas mehr sein. ;-)
Der Einsatzort ist Herford, Beginn ist ab sofort oder nach Vereinbarung!
Blockdienste sind bei mir nicht möglich, nur 24 Std Dienste oder in Urlauben mehr!
Ich freue mich auf deine Bewerbung!:-)
Mira

Stellengesuch an:Christin.Guenther mail at gmx.de

Arbeitsort: Sprockhövel, Ennepe-Ruhr-Kreis
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft
Job: Teilzeit, 450-Euro-Job
Stellenangebot ab: 01.05.2019
Assistenz für
Name: Markus Jensen
Wohnort: 45549 Sprockhövel
Alter: 41-50

Ich suche für meinen Mann 47 Jahre eine Pflegekraft gelernt oder ungelernt.
Das ganze läuft nicht über einen Assistenzdienst sondern man wird von uns direkt eingestellt.
Zur Vergütung wird erst im Persönlichen Gespräch etwas gesagt.
Mein Mann sitzt aufgrund einer Muskel/-Nerven Erkrankung im Rollstuhl. Hat zeitweise starke Epilepsie, Ataxie und ist im Sinne des Gesetzes Blind.
Zu vergeben ist eine 80 Std Teilzeitstelle mit 12Std Diensten nach Dienstplan. Es wird mit einen Arbeitszeitkonto gearbeitet so das es mal mehr mal weniger als 80Std sein können. Die Stelle wäre ab dem 01.05.2019 zu besetzen da wir gerade mitten im Umzug stecken, möchten wir keinem neuen Mitarbeiter/in es antun in dieser Zeit eingearbeitet zu werden.
Wir suchen zur Vervollständigung des Assistenzteams eine Kraft, die sich mit dem bereits vorhandenen Assistenzteam gut ergänzen würde.
Wir bieten einen Job mit…
- angenehmer Arbeitsatmosphäre
- relativ flexibel planbaren Dienstzeiten
- langfristigem Arbeitsverhältnis
- gesetzlicher Sozialversicherung + Lohnfortzahlung bei Krankheit + bezahltem Jahresurlaub
Für diese Zeit suchen wir einen persönliche Pflegekraft. Deine Aufgaben wäre unter anderem:
- Behandlungspflege (man wird von mir oder unserer Teamleitung in allen Sachen angelernt)
- Förderung seiner Selbstständigkeit
- Begleitung zu Arztterminen, Logopädie / Ergotherapie / Physiotherapie
- Gesundheitsfürsorge allgemein (Arzttermine buchen, Rezepte bestellen, abholen etc.)
- Freizeitgestaltung / Begleitung zu Ausflügen / Sauna, Schwimmen etc.
- gemeinsames Kochen mit ihm
- Hausarbeiten
Was wir uns wünschen:
- Dein Alter liegt zwischen 30 - 45 Jahre
- besitzt einen Führerschein und scheust Dich auch nicht davor einen etwas größeren Wagen zu fahren
- physisch und psychisch belastbar
- sozial kompetent (gewissenhaft, empathisch usw.)
- siehst die Assistenz als Assistenz und nicht als Betreuung an
- kannst Dir vorstellen in einer Familie zu Arbeiten
- Akzeptierst das nicht an unserer Familie herum Erzogen wird
- zeitlich gut flexibel
- sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- kein Kettenraucher
- Spaß & Geschick an haushälterischen Tätigkeiten
- Tierlieb, keine Angst vor großen Hunden
Das ganze läuft nicht über einen Assistenzdienst und zur Vergütung wird erst im Persönlichen Gespräch etwas gesagt.
Wir würden uns freuen, wenn dich dieses Angebot anspricht und du dich bei uns meldest.
Bitte nur Komplette Bewerbungsunterlagen inklusive Arbeitszeugnisse ect. an die E-Mail, bitte keine Persönliche Nachricht.

Stellengesuch an:
assistenz-hattingen mail at gmx.de

Arbeitsort: Berlin - Treptow-Köpenick, Niederschöneweide, Schöneweide
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz, Anderes
Job: Vollzeit, 160 Stunden pro Monat

Stellenangebot ab: 01.03.2019
Arbeitgeberin
Name: Dörthe Kränke
Wohnort: 12439 Berlin - Treptow-Köpenick, Niederschöneweide
Alter: 51-60

Ich biete ab sofort eine Vollzeitstelle mit 150-160 Stunden im Monat. Ihr Vertrag für diese sozialversicherungspflichtige Stelle basiert auf dem TVL inkl. Zuschlägen für Nacht- und Feiertagsarbeit. Bei entsprechender Ausbildung, verbunden mit persönlicher Eignung für diese besondere Form der Pflege, wird die Qualifikation, soweit als möglich, vertraglich berücksichtigt.
Wenn Sie zwischen 30 und 40 Jahre alt sind, in einem stabilen familiären Umfeld leben, in dem Sie als fürsorgliches Familienmitglied Verantwortung übernehmen und Ihr emphatisches, engagiertes Herz für einen Beruf schlägt, in dem Sie anderen ohne jegliche Bevormundung helfen können, ein selbstbestimmtes, weitgehend gesundes und glückliches Leben zu führen, ohne dass die sorgfältige Pflege dabei auf der Strecke bleibt, dann sind Sie in unserem Team genau richtig!
Ich bin fast 53 Jahre alt, Rollstuhlfahrerin und suche ab sofort Verstärkung für mein Assistenzteam in Berlin-Schöneweide, gerne männlich, d.h. „kompaktelfen-erprobt“, bei gleicher Eignung freuen wir uns auch über weibliche Verstärkung mit Heldenpotential. Für die entsprechende technische Heldenausrüstung (Patientenhublifter) und auch für eine gute Bezahlung wird natürlich gesorgt.
Gesucht wird ein loyaler Assistent, Typ „Lerche“, denn nur der frühe Vogel, sprich der frühe Arbeitgeber, fängt den Wurm bzw. schafft seine eigene Arbeit.
Mein Team und ich wünschen uns von Ihnen:
- Erfahrung als Persönlicher Assistent und Flexibilität bei Schichtarbeit und frühem Aufstehen (in den Frühdienstschichten) im Rahmen von 150–160 Stunden im Monat,
- die Fähigkeit zur tempoangepassten Teamarbeit mit mir am PC verbunden mit sorgfältigen Kenntnissen in Microsoft Word und Microsoft Excel,
- ausgeprägte Zuverlässigkeit, ausgewogene Anpassungsfähigkeit, standhafte Teamfähigkeit und - nicht zu vergessen - warmherzigen Humor!
- die Fähigkeit, bei Bedarf, z.B. bei Besuch von Freunden, die „Assistenten-Tarnkappe“ aufzusetzen und nötigenfalls unsichtbar zu werden, bis mein Assistent wieder dringend gebraucht wird.
Bei folgenden Tätigkeiten brauche ich Ihre achtsame und tatkräftige Unterstützung:
- Unterstützung beim Toilettengang,
- Unterstützung bei der täglichen Körperhygiene und beim Aufstehen, Anziehen bzw. Zubettgehen,
- Durchführung hauswirtschaftlicher Tätigkeiten (Wäsche, und ja, auch Bügeln und gründliches Putzen, bis die Staubflusen die Koffer packen, Einkäufe nach Plan, klientenorientiertes Kochen mit Improvisationsgabe),
- Hilfe bei der Blumenpflege nach meinem grünen Daumen in der Wohnung und auf dem Balkon,
- Sorgfältige Unterstützung bei Behördenkorrespondenz in Form von reiner Schreibassistenz, das bedeutet, Arbeit nach freundlicher Anweisung, da ich keine inhaltliche, sondern nur rein tastenmäßige Hilfe dabei benötige, um entsprechende Effektivität zu erlangen,
- Engagierte und disziplinierte Arbeitsassistenz, wenn nötig auch auf meiner Bettkante, bei meiner Telearbeit für das Hauptzollamt Potsdam, von der ich meinen eigenen Lebensunterhalt bestreite, frei nach dem Motto: „Packen wir’s an, dann ist es erledigt!“
- Begleitung bei Freizeitaktivitäten wie Kino, Theater, Freunde besuchen und reisen.
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freue ich mich, Sie bald kennenzulernen. Senden Sie mir bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Bild.

Stellengesuch an:
hexenlady mail at yahoo.de

Arbeitsort: Region Hannover, Hildesheim
Arbeitsbereich: Pflege, Hauswirtschaft, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz
Job: Vollzeit, Teilzeit
Stellengesuch ab: 01.03.2019
Assistentin
Name: Amelie R.
Wohnort: , Niedersachsen
Alter: 21-30
Führerschein

Moin, Moin liebe Frauen,
ich habe gerade meinen Masterabschluss in der Fachrichtung Deutschsprachige Literaturen in Hamburg erlangt. Im Studium habe ich mit Assistenzdiensten zusammengearbeitet, doch um in Zukunft nicht mehr so abhängig von irgendwelchen Diensten zu sein, will ich bald zum Arbeitgebermodell wechseln. Weil noch nicht abschließend geklärt ist, wie hoch mein persönliches Budget dafür genau sein wird, kann ich im Moment nur ungefähre Angaben zum Verdienst und zur Schichtlänge machen.
Ich hoffe auf… Stundenlohn
2. …max. 12-Stunden- Schichten (2 Schichten pro Tag), manchmal auch mehr (z.B. auf Reisen).
3. …zwischen 20 Stunden/Woche (Teilzeit) oder 40 Stunden/Woche (Vollzeit). Es muss stundenmäßig alles gut im Team verteilt sein.
Aufgaben
1. Hilfe beim Aufstehen / Zu Bett gehen,
2. Unterstützung bei der Grundpflege
3. Hilfe beim Transfer auf WC, in die Dusche etc.
4. Alltagsassistenz (Begleitung ins Kino, Theater etc.)
5. Arbeitsassistenz im Medienbereich (Tippen von längeren Mails, Sortieren von Unterlagen etc.)
6. Hilfe im Haushalt (Kochen, Putzen etc.)
Grundvoraussetzungen
Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Empathie, ähnlicher Humor, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
Meine Wünsche
1. Frauen ab 20 Jahren (gern auch älter)
2. Spaß am Kochen und Essen
3. Gute Sprachkenntnisse
4. PKW-Führerschein
5. Ich bin eher für längerfristige Arbeitsverhältnisse zu haben
Was du sonst noch wissen solltest: Ich lebe von Geburt an mit einer Tetraspastik, nutze einen E-Rolli und mein Gleichgewichtssinn ist zwar nicht der Beste, ich kann aber trotzdem mit Hilfe ein paar Schritte gehen (Heben sollte mich niemand, aber ein gesunder Rücken ist trotzdem von Vorteil). Du brauchst keine spezielle Ausbildung, denn Du wirst so lange (von mir) eingearbeitet, bis wir beide uns sicherfühlen. In Krankheitsfällen brauche ich eine Vertretung, die aber auch vorgeplant werden soll. Es wird eine Form der Nachtbereitschaft geben müssen und ja, ich benötige auch an Wochenenden und Feiertagen Assistenz. Der Dienstplan und die Urlaubsplanung soll gemeinsam im neuen Team (5-7 Frauen) besprochen werden. Es wird auch ein Assistenzzimmer zum Rückzug eingerichtet.
Vorstellungsgespräche können ab Mitte Februar in meiner neuen Wohnung in Nordstemmen (das liegt zwischen Hildesheim und Hannover) stattfinden oder vorher in Salzgitter, wo ich momentan noch lebe. Bitte schick mir erstmal eine Mail mit deiner Kurz-Vita (schreib ein paar Sätze zu dir und/oder schick mir einen kurzen Lebenslauf), gern mit Foto, damit ich weiß, wen ich ‘reinlassen soll ;) Falls ich noch etwas vergessen haben sollte, ergänze ich es noch, aber die „Eckdaten“ sollten so stimmen. Ich stehe ja, wie geschrieben, erst am Anfang des Arbeitgebermodells.
Vielleicht sehen wir uns ja bald!
Amelie

Stellenangebot an:
assistenz-ateam mail at web.de

Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
E-Mail webmasters@assistenz.org

Navi
Jobs

Jobs / Stellenanzeigen:

Jobs: Hier finden Sie Stellenangebote, Stellengesuche, Pflege-Jobs, Hauswirtschaftliche Tätigkeiten, Arbeitsassistenz, Reiseassistenz, Schulbegleitung...
StellenangeboteStellengesuche

Hier können Sie ein kostenloses Stellenangebot oder Stellengesuch aufgeben:
Stellengesuch aufgebenStellenangebot aufgeben

Jobs - Stellenangebote Assistenz für einzelne Städte / Regionen

Stellenangebote BerlinStellenangebote DüsseldorfStellenangebote HamburgStellenangebote KölnLange StellenangeboteStellenangebote MünchenStellenangebote Ruhrgebiet

Jobs - Stellengesuche Assistenz für einzelne Städte / Regionen

Stellengesuche BerlinStellengesuche DüsseldorfStellengesuche HamburgStellengesuche KölnStellengesuche MünchenStellengesuche Ruhrgebiet


Die Stellenanzeigen sind kostenlos. Für Assistenz ungeeignete Stellenangebote bitte unbedingt mitteilen!
webmasters@assistenz.org

Navi